Squash: Achim-Badener Norddeutscher Meister der U19 / Tim Haubold „Vize“

Florian Becker verabschiedet sich mit Titel von der Jugend

+
Lediglich im Finale musste der Badener Florian Becker an seine Grenzen gehen.

ACHIM/BADEN · Großer Erfolg für den Nachwuchs des SC Achim-Baden. Bei den Norddeutschen Squash-Meisterschaften in Bremen feierten die Schützlinge von Tim Jäger gleich zwei Titel. Bei den Jungen setzte sich SC-Neuzugang Florian Becker in der Königsklasse (U19) die Krone auf und bei den Mädchen U15 triumphierte Laura Nolte. Zudem gab es eine Vizemeisterschaft für Tim Haubold (U15).

Für Florian Becker war es in Bremen der letzte Auftritt in der Jugendklasse. Daher hatte sich der Badener auch einiges vorgenommen und wurde seiner Favoritenrolle zunächst vollauf gerecht. In seiner Gruppe wurde der Badener in keiner der Begegnungen auch nur ansatzweise gefordert und blieb in allen vier Spielen ohne Satzverlust. Im Finale kam es dann zum Duell gegen den hoch gehandelten Yannick Böttger vom SV Neumünster. Auch hier sah es nach dem ersten Satz (11:3) nach einer klaren Angelegenheit für Becker aus. Aber das sollte sich im weiteren Verlauf ändern, denn im Anschluss musste sich der Badener mit 9:11, 7:11 geschlagen geben. Im vierten Durchgang behauptete sich Becker knapp mit 12:10 und sicherte sich durch das folgende 11:7 verdient den Titel.

Bei den Jungen U15 zog Tim Haubold durch drei Siege ins Finale ein. Dort war er gegen Paul Wingelsdorf (Harsefeld) jedoch chancenlos und musste sich in drei klaren Sätzen jeweils mit 3:11 geschlagen geben. Bei den Mädchen reichte Laura Nolte gegen die ältere Konkurrenz ein Sieg zum Titel in der U15. · kc

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

3:2 – TB Uphusen feiert Oberliga-Klassenerhalt

3:2 – TB Uphusen feiert Oberliga-Klassenerhalt

Daniel Throl bleibt FSV treu

Daniel Throl bleibt FSV treu

Viktor Heidt: „Etelsen der richtige Schritt für mich“

Viktor Heidt: „Etelsen der richtige Schritt für mich“

Kommentare