Oytens Altherren siegen

Fistik beendet Verdens vage Titelträume – 2:0

+
Die Szene täuscht: Zwar drängte Marcel Grentz (r.) Oytens Tim Breselge zu Seite – am Ende unterlag Verden aber 0:2.

Verden - Zügig in Richtung Titelverteidigung geht es für den TSV Etelsen in der Fußball-Altherrenklasse (Ü 32). Gegen die SG Thedinghausen reichte ein knapper 1:0-Erfolg. Nichts zu holen gab es für den TSV Bassen beim 0:5 gegen die SG Dörverden. Der TSV Bierden unterlag dem FSV Langwedel-Völkersen mit 1:2. Im Hit des Spieltages setzte sich der TV Oyten mit 2:0 beim FC Verden durch. Kampflos zu den Punkten kam die SG Ottersberg, da der TSV Dauelsen nicht antrat.

SG Thedinghausen - TSV Etelsen 0:1 (0:1). Von einem glücklichen Sieg sprach am Ende Gästecoach Timo Poetukat. Den Treffer des Tages erzielte einmal mehr Goalgetter André Koopmann. Der Tabellenführer hat damit bereits acht Punkte Vorsprung auf den nächsten Verfolger.

TSV Bassen - SG Dörverden 0:5 (0:3). Nichts zu ernten gab es für die Platzherren, die bereits nach fünf Minuten in Rückstand gerieten. Überragender Mann war dabei Mirko Cordes, dem drei Buden gelangen. Daneben trafen noch Sebastian Lampmann und Bastian Hiller.

TSV Bierden - FSV Langwedel-Völkersen 1:2 (1:1). Den zweiten Saisonsieg feierten die Gäste, bleiben aber weiter Tabellenvorletzter. Nach dem 0:1 durch Carsten Blumberg konnte Harm Wilkens noch einmal ausgleichen, ehe Alexander Nadig der umjubelte Siegtreffer gelang.

FC Verden 04 - TV Oyten 0:2 (0:0). Durch die Niederlage dürften sich die Allerstädter aus dem Titelkampf verabschiedet haben. Nach torloser erster Hälfte gingen die Gäste durch Toni Böttcher per Foulelfmeter in Führung. Mit einem Traumtor machte anschließend Murat Fistik den Sack zu. 

bog

Das könnte Sie auch interessieren

Droht Venezuela eine Diktatur?

Droht Venezuela eine Diktatur?

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Beängstigender Hagel-Sturm: In Istanbul ging fast nichts mehr 

Beängstigender Hagel-Sturm: In Istanbul ging fast nichts mehr 

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Meistgelesene Artikel

Benedetto Muzzicato: „Einige Zitate aus dem Zusammenhang gerissen“

Benedetto Muzzicato: „Einige Zitate aus dem Zusammenhang gerissen“

Friauf wechselt nach Ottersberg

Friauf wechselt nach Ottersberg

TuS Rotenburg gewinnt Sottrumer Handball-Autohaus-Cup

TuS Rotenburg gewinnt Sottrumer Handball-Autohaus-Cup

Maximilian Jägers Kunstschuss läutet Etelser 3:0 ein

Maximilian Jägers Kunstschuss läutet Etelser 3:0 ein

Kommentare