Verdener markiert Fünferpack in Baden / Etelser Reserve beendet ihre Negativserie beim 3:1 in Brunsbrock

Finn Austermann nicht zu bremsen beim 7:1-Kantersieg

Kein Durchkommen gibt es hier für Badens Ahmet Kaldirici gegen Verdens Kmail Zaid-Nasser (links) und Malte Kalski. Am Ende setzte es dann auch ein bitteres 1:7.
+
Kein Durchkommen gibt es hier für Badens Ahmet Kaldirici gegen Verdens Kmail Zaid-Nasser (links) und Malte Kalski. Am Ende setzte es dann auch ein bitteres 1:7.

Verden – Da der TSV Bassen II spielfrei gewesen ist, hat der FC Verden 04 II durch einen 7:1-Kantersieg beim SV Baden wieder die Tabellenspitze in der Fußball-Kreisliga übernommen. Schlusslicht bleibt der TSV Fischerhude-Quelkhorn II nach einem 0:2 gegen den SV Hönisch.

TSV Fischerhude-Quelkhorn II - SV Hönisch 0:2 (0:0). Trotz Niederlage zeigte sich Fischerhudes Trainer Lasse Jacobskötter zufrieden mit der Einstellung und Leistung seiner Mannschaft. „In der ersten Halbzeit war es ein Spiel auf Augenhöhe. Nach der Pause konnten wir nach dem blöden Gegentor leider nicht mehr zurückkommen“, verwies Jacobskötter auf den Freistoß von Alper Dogru fast von der Außenlinie, der sich über den Kopf von Keeper Paul Brüning ins Tor senkte – 0:1 (60.). Aufgrund eines Fehlpasses im Spielaufbau kam Hönisch durch Marvin Louis noch zum 2:0 (62.). „Am Ende ließen dann leider auch die Kräfte bei uns nach, da wir erneut nur mit einem kleinen Kader antreten konnten“, erklärte der Fischerhuder Trainer abschließend.

TSV Brunsbrock - TSV Etelsen II 1:3 (1:1). Einen hart erkämpften Erfolg feierten die Etelser in Brunsbrock. Die in der ersten Halbzeit klar überlegenen Gastgeber gingen verdient durch Paul Moje in Führung (12.), ehe Tyark-Hendryk Füst im direkten Gegenzug den Ausgleich herstellen konnte (13.). Im zweiten Abschnitt drückten die Roten Teufel weiterhin, ohne jedoch zu richtig guten Tormöglichkeiten zu kommen. Dafür waren die Gäste sehr effektiv bei ihren Kontern. Erneut Füst (84.), der eine Vorlage von Leihgabe Christian Heusmann aus dem Landesligakader, und der eingewechselte Niklas Knüppel (90.+4) sorgten für den ersten Etelser Dreier nach vier sieglosen Spielen. „Wir haben ein überragendes Laufpensum an den Start gelegt und waren vor dem Tor sehr zielstrebig. Daher haben wir am Ende etwas glücklich den Sieg eingefahren“, strahlte Etelsens Trainer Andy Wilkens.

TSV Dörverden - TB Uphusen II 1:2 (0:1). Dank des knappen Erfolges setzt sich der TB Uphusen weiter im oberen Tabellendrittel fest. Die leicht überlegenen Gäste gingen durch einen 20-Meter-Schuss von Aykut Kaldirici mit 1:0 in Führung (12.). Enes Yilmaz mit einem Schlenzer ins lange Eck (57.) erhöhte dann im zweiten Abschnitt. Als Dörverden sich wegen der Gelb-Roten Karte für Lennart Troue nach wiederholtem Foulspiels dezimierte, schien die Partie gelaufen. Doch Bastian Deke machte sie nach einem tollen Solo und dem 1:2 (75.) noch einmal spannend. Er hätte dann kurz vor Ende sogar noch ausgleichen können, doch er scheiterte im Eins gegen Eins an Uphusens Spielertrainer Mirko Kappmeyer, der selbst zwischen den Pfosten aushelfen musste.

SV Baden - FC Verden 04 II 1:7 (1:2). „Normalerweise muss das Spiel klar zweistellig ausgehen“, haderte Verdens Co-Trainer Dennis Neumann nach dem klaren Erfolg noch mit der Torausbeute seiner Mannschaft. Zumal er über die gesamten 90 Minuten Einbahnstraßenfußball gesehen hatte. Finn Austermann (18.) und Malte Kalski (24.) eröffneten den Torreigen, den Badens Diyar Undav mit dem 1:2-Anschlusstreffer (32.) nur kurz unterbrechen konnte. Nur fünf Minuten später sah Badens Ogün Murat wegen einer Notbremse die Rote Karte und ab dann gab es Chancen im Minutentakt für die Allerstädter. Achmed Turgay mit einem sehenswerten Lupfer (48.) und vier weitere Tore von Finn Austermann (65./73./80./90.+3) sorgten für den hochverdienten 7:1-Endstand der Verdener.  bdr

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

4:0 – Linus Pucks läutet das Aufstiegs-Jubelfest früh ein

4:0 – Linus Pucks läutet das Aufstiegs-Jubelfest früh ein

4:0 – Linus Pucks läutet das Aufstiegs-Jubelfest früh ein
TBU trennt sich von Coach Fabrizio Muzzicato

TBU trennt sich von Coach Fabrizio Muzzicato

TBU trennt sich von Coach Fabrizio Muzzicato
Schmunzeln in der Corona-Krise

Schmunzeln in der Corona-Krise

Schmunzeln in der Corona-Krise
Mit Ausnahmekönner Appleton Auftakt nach Maß

Mit Ausnahmekönner Appleton Auftakt nach Maß

Mit Ausnahmekönner Appleton Auftakt nach Maß

Kommentare