Felix Oetting erspielt ein neues Handicap

Immer wieder vorne dabei: Midju Assmann, Brutto-Siegerin bei den Damen.
+
Immer wieder vorne dabei: Midju Assmann, Brutto-Siegerin bei den Damen.

Verden – Zum zweiten Monatsbecher des GC Verden, der erneut unter Corona-Einschränkungen gespielt wurde, hatten sich 41 Teilnehmer angemeldet. Darunter waren auch einige Gäste von auswärtigen Clubs. Am weitesten entfernt wohl Cindy Stahl vom GC Schönbuch in der Nähe von Stuttgart. Gespielt wurde für die Teilnehmer bis zu einem Handicap von 26,4 ein vorgabenwirksames Einzel Zählspiel und für die Golfer ab Hcp 26,5 ein Einzel Stableford. Im Brutto bei den Damen lagen gleich drei Golferinnen mit 88 Schlägen schlaggleich an der Spitze und nur im Stechen gewann Midju Assmann vor Lisa Salewski und Ute Hoffmann-Cordes. Bei den Herren siegte im Brutto Felix Oetting mit 77 Schlägen und erspielte ein neues Handicap von 4,3 und spielte sich damit in die Wertungsklasse 1. In der Nettoklasse A (Hcp bis 15,7) siegte Lisa Salewski (68 Schläge) vor Felix Oetting (71). Durch Doppelpreisausschluss gingen die beiden folgenden Preise an Nils Hoffmann (71) und Nicolas Krusemark (72). In der Klasse B (Hcp 15,8 bis 26,4) gab es folgende Resultate: Lars-Benedict Buhr (70 Schläge) vor Rainer Behnke (71) und Frauke Stamerjohanns (71) und in der Klasse C (Hcp ab 26,5) Cindy Stahl vom GC Schönbuch (44 Punkte) vor Claudia Badenhoop (39 Punkte) und Dirk Lücking (36 Punkte). Den Sonderpreis Nearest to the Pin gewann Michael Schütt mit 5,60 m und den Sonderpreis Nearest to the Line an Bahn C9 gewann mit 0,60 m Felix Kühne.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Oldie-Rallyes können anspruchsvoll sein

Oldie-Rallyes können anspruchsvoll sein

Wie Haustiere präpariert werden

Wie Haustiere präpariert werden

Die düstere Geschichte der NS-Ordensburg Vogelsang

Die düstere Geschichte der NS-Ordensburg Vogelsang

Urlaub zwischen Pyramiden und Palmen auf Yucatán

Urlaub zwischen Pyramiden und Palmen auf Yucatán

Meistgelesene Artikel

„Wir gehören einer Profi-Liga an – wir spielen“

„Wir gehören einer Profi-Liga an – wir spielen“

„Wir gehören einer Profi-Liga an – wir spielen“
HVN verkündet das Jahres-Aus - Betrieb ruht bis 31. Dezember

HVN verkündet das Jahres-Aus - Betrieb ruht bis 31. Dezember

HVN verkündet das Jahres-Aus - Betrieb ruht bis 31. Dezember
Nils Goerdel verspricht Vollgas

Nils Goerdel verspricht Vollgas

Nils Goerdel verspricht Vollgas
Kelsch fällt mit Muskelfaserriss aus: Tavan muss Alternative finden

Kelsch fällt mit Muskelfaserriss aus: Tavan muss Alternative finden

Kelsch fällt mit Muskelfaserriss aus: Tavan muss Alternative finden

Kommentare