TSV Thedinghausen ausgezeichnet

Fairness zahlt sich aus

Stellvertretend für seine Mannschaft nahm Thedinghausens Kapitän Jan Dirk Oelfke (r.) von Carsten Schade einen lukrativen Gutschein und Pokal entgegen.
+
Stellvertretend für seine Mannschaft nahm Thedinghausens Kapitän Jan Dirk Oelfke (r.) von Carsten Schade einen lukrativen Gutschein und Pokal entgegen.

Thedinghausen – Gleich doppelten Grund zur Freude hatten die Fußballer des TSV Thedinghausen in der vergangenen Saison. Denn neben dem Aufstieg in die Bezirksliga belegte das Team von der Eyter in Niedersachsen auch noch beeindruckenden dritten Platz in der VGH-Fairnesswertung. Und der war neben einer großen Trophäe zudem mit einem lukrativen Gutschein einer Sportartikelfirma in Höhe von 1 500 Euro dotiert. Beides wurde Kapitän Jan Dirk Oelfke nun von Carsten Schade, Leiter der Geschäftsstelle Öffentliche Versicherung Braunschweig in Thedinghausen übergeben. Sehr zur Freude von Oelfke: „Unsere junge Truppe ist schnell und hat nicht viele Fouls nötig.“ Auch Vorsitzender Jan Steffens strahlte: „Auch im Aufstiegskampf hat sich das Team sehr fair gezeigt. Mehr geht einfach nicht.“  bjl

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Jörg Dähn: „Radfahren ist einfach mein Ding“

Jörg Dähn: „Radfahren ist einfach mein Ding“

Jörg Dähn: „Radfahren ist einfach mein Ding“
Easyfitness: Keine feindliche Übernahme

Easyfitness: Keine feindliche Übernahme

Easyfitness: Keine feindliche Übernahme
Timo Schöning schießt TSV Etelsen zum Turniersieg

Timo Schöning schießt TSV Etelsen zum Turniersieg

Timo Schöning schießt TSV Etelsen zum Turniersieg
Arne Heers löst das WM-Ticket

Arne Heers löst das WM-Ticket

Arne Heers löst das WM-Ticket

Kommentare