Alle sechs TSV-Starter holen sich Medaillen

Etelsens Lino Sielaff und Piet Ellendt Kreismeister

Sechs Etelser – sechs Medaillengewinner (v.l.): Luca-Marie Engler, Jona Plogsties, Ida Ellendt, Ben Wagner, Lino Sielaff, Piet Ellendt.

Etelsen - Bei den Kreis-Einzelmeisterschaften in Hambergen sicherten sich alle sechs Judoka des TSV Etelsen Urkunden und Pokale. In der Gewichtsklasse -57 kg wurde Luca-Marie Engler nur von Arwen Schwarzer aus Sottrum durch eine kleine Wertung bezwungen und wurde Vizemeisterin. Jona Plogsties kämpfte erstmals bei Kreismeisterschaften und sicherte sich den dritten Platz in der Gewichtsklasse -41 kg über der Trostrunde. Titelträger Damian Kerbel aus Zeven. hatte den Etelser durch einen Haltegriff in die Trostrunde geschickt.

Auch Ida Ellendt war das erste Mal zum Kämpfen in der Klasse -30 kg dabei. Im Endkampf musste sie sich Aliah Pohl aus Sottrum geschlagen geben. Aber bei der Premiere gleich Silber ist für Ida ein sehr guter Erfolg. Ben Wagner (-73 kg), konnte sich trotz einer kleinen Gehirnerschütterung, die er sich beim Kämpfen zugezogen hat, den zweiten Platz sichern. Für Lino Sielaff (-40 kg) und Piet Ellendt (-50 kg) war es nur eine Frage der Zeit, wie lange ihre Gegner auf der Matte bleiben konnten. Beide gewannen unter einer Minute (Kampfzeit drei Minuten) und wiederholten als Kreismeister ihre Vorjahreserfolge.

Mehr zum Thema:

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare