Etelsen Sonnabend gegen Verden / Leilo kompakt

Fredi Bormann – wird er vor dem Derby fit?

+
Einer der zahlreichen Kicker, die schon das Trikot des jeweiligen Lokalrivalen trugen: Etelsens Simon Gloger.

Etelsen - Sie haben beide ihr bisher letztes Match verloren – und nun steht das große Derby in der Fußball-Landesliga an: Am Sonnabend erwartet der TSV Etelsen den FC Verden 04, Anpfiff ist um 15.30 Uhr. Gerade für die Schlossparkkicker bietet sich in diesem Prestigeduell die Gelegenheit, die Pleite von Ahlerstedt wettzumachen.

Trainer Bernd Oberbörsch sieht es aber unter anderem Aspekt: „Egal, wie unser letzten Spiel war, wir freuen uns alle riesig aufs Derby. Das sind doch die Partien, die in dieser Saison den Reiz der Liga ausmachen. Und da auf beiden Seiten Spieler stehen, die eine Vergangenheit beim anderen Team haben, ist es umso brisanter.“ Rückschlüsse aus dem 0:1 von „A/O“ ließen sich ohnehin nicht ziehen, „weil uns ein ganz anderer Gegner erwartet.“ Fraglich bei den Schlossparkkickern ist Fredi Bormann, der sich mit einer Grippe plagt. Dafür haben Kato Tavan, Alexander Blank und Jakob Glaser das Training aufgenommen.

Ebenso gut sieht es personell beim Rivalen aus: Lediglich Behcet Kaldirici (Entzündung im Fußgelenk) und Lucas Mensing (Studium) fehlen. „Wir müssen kompakt stehen und Hauptaugenmerk auf die Defensive legen. Jannis Oberbörsch und Matthias Märtens sind vorne brandgefährlich“, zollt FC-Coach Ziad Leilo dem Gastgeber riesigen Respekt. Für ihn könnte der Evergreen durch Kleinigkeiten entschieden werden: „Fehler sind gegen ein Spitzenteam wie Etelsen tödlich.“ Möglich, dass Alexander Arnhold und Jonathan Schmude defensiv mehr eingebunden sind.

vde

Beraterin: Trump veröffentlicht seine Steuerunterlagen nicht

Beraterin: Trump veröffentlicht seine Steuerunterlagen nicht

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Kommentare