TSV Etelsen patzt gleich zweimal vom Punkt

3:1 – Frederik Bormann überzeugt in Harsefeld

+
Elfmeter verschossen, aber das 3:0 erzielt: Jannis Oberbörsch.

Etelsen - Der TSV Etelsen ist nach der enttäuschenden Leistung in der Vorwoche in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Beim TuS Harsefeld behauptete sich das Team von Bernd Oberbörsch ungefährdet mit 3:1 (2:0) und führt damit auch weiterhin die Tabelle in der Fußball-Landesliga an.

„Der Sieg ist völlig verdient. Wir waren von Beginn an extrem griffig und lauffreudig. Darüber hinaus haben wir als Team defensiv ganz stark agiert“, attestierte Etelsens Co-Trainer Nils Goerdel seinem Team eine starke Leistung. Dabei mussten sich die Gäste zunächst einmal darauf einstellen, dass auf Kunstrasen gespielt wurde. „Das ist uns sehr gut gelungen. Außerdem haben wir die Harsefelder immer wieder entscheidend im Spielaufbau stören können“, war das für Goerdel ein ganz entscheidender Faktor. Nachdem Frederik Bormann die erste Chance (15.) vergeben hatte, scheiterte nur wenig später Jannis Oberbörsch (20.) mit einem Strafstoß. Aber das hatte keine Auswirkungen, denn in der 25. Minute war es endlich soweit. Nachdem Harsefelds Torhüter einen Schuss von Matthias Märtens nur nach vorne abklatschen konnte, reagierte Mario Gloger blitzschnell – 0:1. Noch vor der Pause erhöhte Bormann für die Gäste nach super Vorarbeit von Micha Langreder mit einem strammen Schuss aus 23 Metern zum 2:0. „Das Tor ist natürlich zu einem guten Zeitpunkt gefallen“, verdeutlichte Goerdel. Als Jannis Oberbörsch dann nach einem Bormann-Schuss seinen Schlappen noch an den Ball bekam, war mit Etelsens 3:0 (52.) die Vorentscheidung gefallen. Daran konnte auch der zweite verschossene Strafstoß, dieses Mal von Matthias Märtens (57.), nichts ändern. In der 82. Minute kamen die Gastgeber durch Jan-Ole Ehrlich durch einen Schuss aus 16 Metern in den Knick noch zum Ehrentreffer.

kc

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

Kommentare