TSV Etelsen: Oberbörsch verlängert, Goerdel steigt um

+

Auch beim Fußball-Landesligisten TSV Etelsen sind jetzt die Würfel in Sachen Trainerfrage gefallen: So bestätigte Fußball-Chef Alexander Coels, dass Bernd Oberbörsch (Bild, l.) auch in der kommenden Saison die Geschicke der 1. Herren leiten wird.

Allerdings dann ohne seinen Co-Trainer Nils Goerdel (r.) , der dann als sportlicher Leiter des Landesligisten fungieren wird. Coels: „Ich kann damit einen Teil meiner Arbeit an Nils abgeben und mich damit mehr der Jugendarbeit widmen.“ Coels war sich mit Oberbörsch, der seit Oktober 2008 bei den Schlosspark-Kickern im Amt ist, „sofort einig“, versicherte der Vorsitzende. Das momentane Formtief der Blau-Weißen macht der Etelser Fußball-Boss damit in keinster Weise am Coach fest: „Wir sind die letzten zwei Jahre im Herbst immer in ein Loch gefallen, dieses Mal haben wir diese Form ins neue Jahr aus diversesten Gründen mitgeschleppt. Bernd hat das beileibe nicht zu verantworten. Am Ehesten liegt es noch an den lang anhaltenden Personalproblemen. Nein, unser Trainer brennt weiterhin!“

von Staden

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Meistgelesene Artikel

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Krenz lässt Fischerhude jubeln

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Kommentare