Posthauser überzeugt bei Senioren mit dem Recurvebogen

Erwin Wollny Vize-Landesmeister

Überzeugten bei der Landesmeisterschaft mit dem Recurvebogen: Posthausens Erwin Wollny (links) wurde Vizemeister, Herbert Wambach kam auf Platz elf.
+
Überzeugten bei der Landesmeisterschaft mit dem Recurvebogen: Posthausens Erwin Wollny (links) wurde Vizemeister, Herbert Wambach kam auf Platz elf.

Posthausen – Mit zwei Bognern war der SV Posthausen bei den Landesverbandsmeisterschaften WA im Freien in Celle vertreten. Dabei sicherte sich Erwin Wollny bei besten äußeren Bedingungen mit dem Recurvebogen bei den Senioren über die 50 Meter mit 631 Ringen die Vizemeisterschaft hinter Ulrich Brackmann (641) vom ASC Göttingen. Für Herbert Wambach bedeuteten 513 Ringe Platz elf.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Meistgelesene Artikel

Dennis Heinemann: Olympia-Traum wird wahr

Dennis Heinemann: Olympia-Traum wird wahr

Dennis Heinemann: Olympia-Traum wird wahr
Emma Alessia Delwes bejubelt erstes „Hole-in-one“

Emma Alessia Delwes bejubelt erstes „Hole-in-one“

Emma Alessia Delwes bejubelt erstes „Hole-in-one“
TC Verden: B-Juniorinnen holen Vizetitel

TC Verden: B-Juniorinnen holen Vizetitel

TC Verden: B-Juniorinnen holen Vizetitel
Moffat: „Müssen junge Spieler begeistern“

Moffat: „Müssen junge Spieler begeistern“

Moffat: „Müssen junge Spieler begeistern“

Kommentare