Erstes „Endspiel“ für abstiegsbedrohten Landesligisten: Ahlerstedt kommt

Mission impossible? Nicht für Bassens Marco Holsten

+
Routinier Mirko Lüders: Seine Rückkehr ins Team ist sehr wichtig für den TSV Bassen.

Bassen - Am Sonntag wird es für Bassens abstiegsbedrohte Landesliga-Fußballer nun ernst, steht im Heimspiel gegen den ebenfalls um den Klassenerhalt kämpfenden SV Ahlerstedt/Ottendorf das erste von drei „Endspielen“ an, die die Grün-Roten unbedingt positiv gestalten müssen.

„Wenn wir unsere Chance wahren wollen, dann ist ein Dreier in dieser Partie schon Pflicht für uns. Das weiß ich, das wissen die Jungs und das wissen auch unsere Fans, die am Sonntag hoffentlich voll hinter uns stehen und zum zwölften Mann werden. Gerade unsere Ultras haben uns schon zu einigen Höchstleistungen getrieben. Und eine Top-Leistung ist auch notwendig. Es reicht nicht, wie Bayern in Barcelona nur 77. Minuten konzentriert zu arbeiten. Wir müssen 90 Minuten alles geben. Denn der Klassenerhalt ist keine Mission impossible – unmöglich ist nichts“, heizt da Bassens Übungsleiter Marco Holsten die Partie im Vorfeld schon einmal ordentlich an. Was aber nicht heißt, dass er seine Schützlinge mit Vollgas ins Verderben rennen lassen will. „Aber wenn wir uns so präsentieren wie in der zweiten Halbzeit in Bornreihe, dann werden wir den Platz auch als Sieger verlassen. Da haben wir uns geschickt angestellt, konnten uns nur nicht belohnen. Gegen Ahlerstedt aber werden wir das nachholen!“ Am liebsten wäre es Holsten, wenn es genau umgedreht laufen würde wie im Hinspiel. Damals war es eine ausgeglichene Partie. Am Ende kassierten die Bassener in der Schlussminute das 0:1.

Personell hat der Coach die Qual der Wahl, kehren auch Jörn Kaib nach auskurierter Mandelentzündung als auch Routinier Mirko Lüders nach abgesessener fünften Gelben Karte ins Team zurück. Zudem hat der Trainer mit Volker Henke eine torgefährliche Allzweckwaffe aus der Reserve hochgezogen. Holsten: „Wir sind jetzt alle bereit. Mal sehen, wo die Reise hingehen wird!“

vst

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare