Erster Auswärtsauftritt für das Team von Jens Dove

Will das Feld von hinten aufrollen: Jens Dove. Foto: bjl

Oyten – Erster Auftritt in fremder Halle für die Oberliga-Handballerinnen des TV Oyten II. Am Sonnabend, 18 Uhr, gastiert das Team von Jens Dove beim starken Aufsteiger VfL Horneburg.

„Ich denke schon, dass wir gute Chancen haben, um dort zu bestehen. Fraglich ist lediglich unsere Kaderzusammenstellung, da Birte Hemmerich ab sofort als einzige Torhüterin die Kohlen aus dem Feuer holen muss“, verweist der TVO-Trainer auf die Tatsache, dass die etatmäßige Reservekeeperin Fenja Hassing ins Drittligateam hochgezogen wurde. Zudem hat sich Nina Schnaars am Finger verletzt – Einsatz fraglich. Darüber hinaus fehlt Neuzugang Mirja Meinke, die privat verhindert ist. Bis Weihnachten steht der Oytener Reserve mit zehn Ligaspielen noch ein strammes Programm bevor. „Dennoch wollen wir jetzt das Feld von hinten aufrollen obwohl wir uns in einer speziellen personellen Situation befinden“, so Dove. Für den TVO-Coach ist Horneburg mit der starken Rückraumspielerin Veronika Zoller kein normaler Aufsteiger. Denn mit der drittligaerfahrene Astrid Fuck sowie Kreisläuferin Jasmin Dietrich verfügt der VfL über weitere Hochkaräter im Kader.

Nur einen Tag später sind die TVO-Damen in der 2. Runde des HVN/BHV-Pokals in Bremen erneut gefordert. In einer Viererkonkurrenz trifft der Oberligist dabei erneut auf Horneburg sowie die beiden Landesligisten SV Werder Bremen III und HSG Bützfleth/Drochtersen. „Diese Ansetzung ist mehr als unglücklich. Dennoch gehen wir voll fokussiert in die drei verkürzten Spiele“, weiß Dove um die Bedeutung eines guten Starts. Dabei will der TVO-Coach die beiden Landesligisten nicht unterschätzen, bevor es vermeintlich in der finalen Oytener Partie gegen den Ligakontrahenten um das Weiterkommen geht. Zunächst geht es gegen Werder (12 Uhr), dann gegen Bützfleth/Drochtersen (13.40 Uhr), ehe es zum Showdown gegen Horneburg (15.20 Uhr) kommt. bjl

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Ausschreitungen bei Demos gegen Regierung in Kolumbien

Ausschreitungen bei Demos gegen Regierung in Kolumbien

Warum wir im Alter noch was riskieren müssen

Warum wir im Alter noch was riskieren müssen

Fiona Hill: Ukraine hat die US-Wahl 2016 nicht beeinflusst

Fiona Hill: Ukraine hat die US-Wahl 2016 nicht beeinflusst

Die Neuheiten der LA Autoshow

Die Neuheiten der LA Autoshow

Meistgelesene Artikel

Etelsen gewinnt Hit in Bassen nach Steigerung 4:2

Etelsen gewinnt Hit in Bassen nach Steigerung 4:2

FEI gibt WM wieder nach Ermelo

FEI gibt WM wieder nach Ermelo

Tavans Torschusspanik typisch – 1:1

Tavans Torschusspanik typisch – 1:1

Ole und Ole: Krachende Flügelzange

Ole und Ole: Krachende Flügelzange

Kommentare