Emtinghausen mit einem guten Start

Meyer sichert den 8:6-Erfolg

+
Emtinghausens Imke Meyer.

Emtinghausen - Einen guten Start in die Rückrunde der Tischtennis-Bezirksliga erwischten die Damen des TSV Emtinghausen. Beim TuS Huchting II behauptete sich das Team um Maribel Stenzel mit 8:6 und hat damit nun ein ausgeglichenes Punktekonto.

Guter Rückrundenauftakt für die TT-Damen des TSV Emtinghausen in der Bezirksliga. Beim TuS Huchting II setzte sich das Team von Maribel Stenzel mit 8:6 durch. Nach einem Erfolg von Maren Glander über Karin Jensen und dem folgenden Sieg von Maribel Stenzel gegen Sonja Kohlmann führte Emtinghausen bereits mit 7:4. Doch Huchting gab sich nicht geschlagen und verkürzte auf 6:7. Damit lag es nun an Imke Meyer, ihrem Team zwei Punkte zu sichern. Und das gelang in überzeugender Manier. Gegen Jensen ließ Meyer (11:7, 11:6, 13:11) nichts anbrennen.

tm

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare