Voting wird heute um 24 Uhr geschlossen

Sportlerwahl: Jetzt letzte Teilnahmechance nutzen

+
Die Sportler des Jahres 2013 samt den Ehrenden auf einen Blick.

Verden - Von Frank von Staden. Das Sportjahr 2014 nähert sich so langsam dem Ende, die meisten Aktiven bereiten sich auf die Winterpause vor oder aber haben diese bereits eingeläutet. Alle Höchstleistungen sind zum größten Teil vollbracht, Titel und Meisterschaften sind bereits errungen, Medaillen liegen in den Vitrinen. Und auch die traditionelle Sportlerwahl im Landkreis Verden nähert sich Freitagnacht um 24 Uhr dem Ende.

Für Sie, die Sie noch nicht die Zeit hatten zu wählen, also noch die letzte Gelegenheit, aktiv in die Wahl einzugreifen. Denn es sind entscheidende Fragen zu beantworten: Wer soll Ihrer Meinung nach am 10. Januar 2015 im glanzvollen Rahmen der Sport & Schau die Siegerpodeste erklimmen, vor 8000 Zuschauern als die „Besten der Besten“ des Kreises ausgezeichnet werden?

Mit dabei sind natürlich wieder die Fußballer, Handballer, Leichtathleten, Schwimmer, Reiter, Schützen und, und, und – eben alle Sportler, die im abgelaufenen Jahr Topleistungen vollbracht sowie Titel errungen haben und sich damit für ein Jahr voller Entbehrungen belohnten.

Der größte Triumph aber wäre es sicherlich für jeden Einzelnen, wenn Sie mit Ihrer Stimme bei der Sportlerwahl dem Ganzen noch das Sahnehäubchen aufsetzen würden. Und Sie wissen ja aus den vergangenen Jahren: Mitmachen lohnt sich immer doppelt. Zum einen werden interessante Preise unter den Einsendern ausgelobt, die sich auch in diesem Jahr wieder so richtig „gewaschen“ haben! Die möglichen Gewinne sind jedoch wie immer nur ein kleiner Anreiz zum Mitmachen. In erster Linie ehren Sie mit Ihrer Teilnahme die Sportler, Sportlerinnen und Mannschaften, die Ihrer Meinung nach im abgelaufenen Jahr Leistungen vollbracht haben, die es ganz besonders zu würdigen gilt. Die Aktiven, die Würdigung ihrer Anstrengungen, sollten bei der Sportlerwahl klar im Vordergrund stehen.

Hier geht es direkt zur Abstimmung. Denn wie eingangs erwähnt: Sonnabend um Punkt null Uhr geht dann nichts mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Radpolo: Etelsens Anika Müller und Viola Waschwill Favorit

Radpolo: Etelsens Anika Müller und Viola Waschwill Favorit

Verdener Kreisauswahl kassiert beim Sichtungsturnier drei Niederlagen

Verdener Kreisauswahl kassiert beim Sichtungsturnier drei Niederlagen

TV Oyten Vampires erwarten Harrislee

TV Oyten Vampires erwarten Harrislee

Kommentare