SG Achim/Baden zum punktlosen Schlusslicht

Eine Frage der Einstellung

Einsatz fraglich: Fabian Balke

Achim/Baden - Bis dato stehen erst zwei Siege in fremden Hallen auf der Habenseite des Handball-Oberligisten SG Achim/Baden. Daher wird es Zeit, dass diese negative Bilanz mal aufpoliert wird. Die Voraussetzungen dafür könnten besser nicht sein, denn Gastgeber SG Neuenhaus/Uelsen (Sbd.; 19.30 Uhr) ist bislang als einzige Mannschaft in der gesamten Saison noch ohne jeden Punktgwinn.

Und geht es nach SG-Trainer Steffen Aevermann, dann soll das auch so bleiben. „Natürlich sind wir der Favorit. Allerdings ist das auch eine undankbare Augabe, da wir in diesem Spiel nur verlieren können. Schließlich wollen wir nicht die erste Mannschaft sein, die gegen Neuenhaus Punkte lässt“, verdeutlicht Aevermann. Der Ausgang der Partie – er ist für den Rotenburger nur eine Frage der Einstellung. „Wenn wir den Spannungsbogen hoch halten, bin ich von einem Sieg fest überzeugt. Dabei ist die Höhe für mich nur zweitrangig. Für mich zählen nur die beiden Punkte“, erwartet Aevermann keinen Schönheitspreis in dieser Partie. Personell kann er bis auf den verletzten Jakob Winkelmann aus dem Vollen schöpfen. Fraglich ist nur Fabian Balke (Dienst).

kc

Mehr zum Thema:

Bilder: So feierten die Promis auf dem Filmball

Bilder: So feierten die Promis auf dem Filmball

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Endstation USA: Drogenbaron "El Chapo" droht lebenslang

Endstation USA: Drogenbaron "El Chapo" droht lebenslang

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare