Uphusen ohne Koweschnikow nach Celle / „Verlorene Punkte wiederholen“

Ein unangenehmer Gegner wartet

Nachdem Uphusens Jarno Böntgen (rechts) zuletzt pausieren musste, steht der Youngster in der Partie beim MTV Eintracht Celle wieder zur Verfügung.
+
Nachdem Uphusens Jarno Böntgen (rechts) zuletzt pausieren musste, steht der Youngster in der Partie beim MTV Eintracht Celle wieder zur Verfügung.

Uphusen – Das enttäuschende Unentschieden gegen Bersenbrück – es war unter der Woche natürlich noch ein Thema beim Fußball-Oberligisten TB Uphusen. „Diese beiden verlorenen Punkte wollen wir uns definitiv wiederholen. Denn die hätten uns richtig gut zu Gesicht gestanden“, nimmt Christian Ahlers-Ceglarek sein Team für das Duell beim MTV Eintracht Celle (Sbd., 15 Uhr) in die Pflicht.

Allerdings rechnet „Zecke“, auch wenn die Gastgeber bis dato als Schlusslicht erst einen Zähler auf der Habenseite haben, mit einer schweren Aufgabe. „Celle war schon immer sehr unangenehm zu spielen, denn die Mannschaft gibt nie auf. Daher müssen wir nicht nur die geforderten Grundtugenden in die Schale werfen, sondern uns vor allen Dingen in spielerischer Hinsicht steigern und die nötige Geschwindigkeit mitbringen“, waren Uphusens Trainer die Mängel im vergangenen Auftritt nicht verborgen geblieben. Einer, der es hätte richten können, wäre Boris Koweschnikow gewesen. Allerdings musste der 29-Jährige verletzungsbedingt passen. Und das gilt auch für das Duell in Celle. Laut Ahlers-Ceglarek sind die Bänder im Knie zwar in Ordnung, doch wie es mit dem Knorpel aussieht, war trotz MRT nicht endgültig geklärt. Als Alternative könnte Abdullah Dogan dafür im Mittelfeld die Fäden ziehen. Fehlen wird auf Seiten des TBU auch Robert Littmann (privat verhindert). Dafür kehrt mit Jarno Böntgen eine weitere Alternative zurück ins Team. Ob er dann auch gleich wieder ein Kandidat für die Startelf ist – Ahlers-Ceglarek wollte sich dahingehend nicht festlegen. „Da müssen wir abwarten, wie es sich bei ihm weiter entwickelt.“  kc

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Moffat: „Müssen junge Spieler begeistern“

Moffat: „Müssen junge Spieler begeistern“

Moffat: „Müssen junge Spieler begeistern“
Dart beim TSV Achim – die Grizzlys sind los

Dart beim TSV Achim – die Grizzlys sind los

Dart beim TSV Achim – die Grizzlys sind los
Pferde-Sterben in Valencia: Nach Deutschland gebrachtes Tier tot

Pferde-Sterben in Valencia: Nach Deutschland gebrachtes Tier tot

Pferde-Sterben in Valencia: Nach Deutschland gebrachtes Tier tot
Dennis Wiedekamp: „Ich habe Bock drauf“

Dennis Wiedekamp: „Ich habe Bock drauf“

Dennis Wiedekamp: „Ich habe Bock drauf“

Kommentare