Überaus starke erste Halbzeit bei Daverdens 28:23-Sieg in Barnstorf

Ehlers: „Das war bombastisch“

Da geht es zum Auswärtssieg: Trainer Ingo Ehlers (l.) und Ruben Zeidler hielten beim 28:23 die Richtung. Foto: Lakemann

Daverden – Mit einem ungefährdeten 28:23 (19:11)-Sieg bei der HSG Barnstorf/Diepholz II ist Handball-Verbandsligist TSV Daverden auf den dritten Platz gesprungen. Der Aufsteiger profitierte von einer starken Teamleistung und hatte eine sahnemäßige erste Halbzeit erwischt. „Das war in der Tat bombastisch. In der Abwehr haben wir gekämpft und dadurch viele Balleroberungen gehabt. So konnten wir unser Tempospiel aufziehen“, freute sich Trainer Ingo Ehlers.

Die Oberliga-Reserve hatte sich kaum versehen, da hieß es 0:5 (6.) durch Ole Fastenau. Daverden drehte weiter an der Temposchraube. Wenig verwunderlich also, dass die Begegnung beim Wechsel quasi gelaufen war – 19:11.

Im zweiten Abschnitt geriet etwas Sand ins TSV-Getriebe und Barnstorf verkürzte auf 17:21 (44.). Doch zunächst traf Lajos Meisloh per Siebenmeter, dann schaffte Linkshänder Elfers, der mit sechs Buden bester Torschütze war, die Vorentscheidung zum 23:17 (47.). Positiv für die Gäste war die breite Verteilung der Torschützen. „Na ja, erste Halbzeit hui und zweite Halbzeit pfui. So haben wir im ersten Abschnitt 19 Tore gemacht und im zweiten nur noch neun“, weiß Ehlers, dass seine erste Garde höheren Ansprüchen genügt und der zweite Anzug noch Nachholbedarf hat.

Tore TSV Daverden: Elfers (6), Fastenau (5), Meisloh (5/3), Bodenstab (4), Wilkens (4), Beuße (3), Pasenau (1).  bjl

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Das BMW 2er GranCoupé im Test

Das BMW 2er GranCoupé im Test

So wird die Kartoffel zum Topmodel

So wird die Kartoffel zum Topmodel

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Norbert Röttgen: "Es geht um Positionierung der CDU"

Norbert Röttgen: "Es geht um Positionierung der CDU"

Meistgelesene Artikel

Provokation dankend angenommen

Provokation dankend angenommen

Langsam wird es brenzlig für den TSV Daverden

Langsam wird es brenzlig für den TSV Daverden

TVO-Rausch folgt der Katzenjammer

TVO-Rausch folgt der Katzenjammer

Fußball-Trainer sehen Durchwachsenes beim Oytener Turnier

Fußball-Trainer sehen Durchwachsenes beim Oytener Turnier

Kommentare