Drittliga-Aufsteiger zu Gast beim TB Uphusen

Offermann-Team testet Mittwoch Werders U23

+
Freut ich auf Werders U23: Markus Nesemann.

Uphusen - Zu einem hochkarätigen Test erwartet Fußball-Oberligist TB Uphusen Mittwochabend (18.15 Uhr) die U23 des Drittliga-Aufsteigers SV Werder Bremen auf dem Sportplatz am Arenkamp. „Das ist natürlich eine echte Bewährungsprobe vor dem Spiel am Sonntag gegen Wunstorf. Von daher freuen wir uns auf die Partie und hoffen auf großes Interesse“, gab Markus Nesemann, Team-Manager des TBU, zu verstehen.

Personell kann Elf von Coach Dennis Offermann mit Ausnahme der verletzten Sedat Yücel und Bülent Kaksi sowie Mustafa Azadzoy, der bis Donnerstag mit der afghanischen Nationalmannschaft unterwegs ist, aus dem Vollen schöpfen. Ob der SVW, der sich zuletzt nur knapp gegen Primus Dresden geschlagen geben musste, auch den einen oder anderen Profi dabei hat? „Uns wurde gesagt, dass Werder mit der ersten Elf kommt. Ob dann auch alle zum Einsatz kommen, gilt es aber abzuwarten“, hofft Nesemann auf Seiten des SVW unter anderem auf Spielanteile von Lorenzen, Manneh, Grillitsch oder Busch.

kc

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Trauergottesdienst für Roman Herzog - Bilder

Trauergottesdienst für Roman Herzog - Bilder

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Meistgelesene Artikel

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Rippe sichert Siege ab

Rippe sichert Siege ab

Kommentare