Dressurreiter siegt auf Hayden HR

Oldenburg: Bammel erfolgreich

+
Manuel Bammel

Verden - Beim Oldenburger Landesturnier gewann der für den RV Graf von Schmettow reitende Manuel Bammel das Finale der Mittleren Tour, eine Dressurprüfung der Kl. S*, auf dem achtjährigen Hannoveraner Wallach Hayden HR mit 70,263 Prozentpunkten (801,00 Punkte). Bammel siegte vor dem Dänen Martin Christensen (Stall Tannenhof) auf dem Oldenburger Wallach Rossano R (69,386/791,00) und Lukas Fischer (RURV Rastede) auf Royal Doruto (69,298/790,00). Auch der Morsumer Springreiter Hilmar Meyer (RURF Schwarme) war in Oldenburg am Start. Im Finale der Mittleren Tour wurde er auf dem 13-jährigen Hannoveraner Wallach Continuo mit einem Abwurf Sechster und ebenfalls Sechster wurde Meyer im „Großen Preis“, einer Drei-Sterne-Springprüfung der Kl. S. Hier saß er im Sattel des schnellen Oldenburger Wallachs Salto de Fee, mit dem ihm im Stechen ein Fehler unterlief. Mit der Zeit von 35,70 Sekunden wäre Meyer ohne Abwurf Zweiter hinter Mario Stevens (Lastrup) auf der neunjährigen Hannoveraner Stute El Bandiata B (0/35,45) geworden. Stevens sicherte sich die Siegprämie von 5000 Euro vor dem Schockemöhle-Schützling Patrick Döller (RV Oldenburger Münsterland) auf Cordoba (0/36,40).

jho

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

TB Uphusen holt sich vier Neue

TB Uphusen holt sich vier Neue

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

Kommentare