Doch TSV Bassen will in Celle überraschen

„Wir sind noch längst nicht unter Zugzwang“

+
Der am Sonntag verletzungsbedingt ausgewechselte Hendrik Thiel ist für die Partie in Celle einsatzbereit.

Bassen - „Ich würde nicht sagen, dass wir jetzt schon unter absoluten Zugzwang stehen. Doch wenn wir uns im Abstiegskampf schon jetzt eine vernünftige Ausgangslage verschaffen wollen, wäre es nicht schlecht, wenn wir etwas aus Celle mitbringen könnten“, sieht Bassens Landesliga-Coach Marco Holsten den kommenden Wochen alles andere als hektisch entgegen.

Zumal die Grün-Roten schon im Hinspiel (1:2) zumindest einen Zähler fahrlässig liegen gelassen haben. Zwar zeigten sich damals die Gäste spielerisch einen Tick reifer. Die besseren Chancen allerdings verbuchte der Aufsteiger, der kurz vor Schluss sogar einen Strafstoß ungenutzt ließ. „In Harsefeld haben wir uns noch ganz schlecht präsentiert, gegen Schneverdingen hat dann zumindest die Defensive gut gestanden. Jetzt müssen wir es nur noch schaffen, nach vorn produktiver zu agieren. Doch auch die Mannschaft spürt, dass wir so langsam den richtigen Fahrtwind bekommen“, so Holsten, der am Sonntag (Busabfahrt: 12 Uhr) nur auf Heiko Budelmann (5. Gelbe) verzichten muss. Immer noch angeschlagen sind zudem Denis Schymiczek sowie Fikret Karaca. Die gegen Schneverdringen verletzungsbedingt ausgewechselten Hendrik Thiel und Mark Moffat sind fit.

vst

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TB Uphusen holt sich vier Neue

TB Uphusen holt sich vier Neue

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

Kommentare