Polizei sucht Zeugen

Dieb in Umkleidekabinen auf Achimer Sportanlagen unterwegs

Achim - Ein oder mehrere Täter trieben am Sonntagnachmittag ihr Unwesen auf mehreren Achimer Sportanlagen. Ein Dieb drang in die Umkleidekabinen des FC Rot-Weiß Achim am Steinweg ein und entwendete hier mehrere Fahrzeugschlüssel.

Wie die Polizei mitteilte, wurde anschließend aus den entsprechenden Autos von drei Sportlern Bargeld gestohlen. Die gleiche Masche wandte ein unbekannter Täter beim TSV Uesen in der Worpsweder Straße an. Er stahl einen Autoschlüssel aus der Umkleidekabine, in dem dazugehörigen Auto fehlte anschließend allerdings nichts.

Auf dem Sportplatz des TSV Achim an der Straße Am Freibad entwendete ein Unbekannter von den Sportlern mehrere Autoschlüssel, Bargeld sowie ein Handy.

In allen Fällen hat die Polizei Achim die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die auf den Sportplätzen oder im Umfeld der Kabinen verdächtige Personen bemerkt haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat unter Telefon 04202/9960 in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © Verwendung weltweit, usage worldwide

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Pizarros Treffer gegen Werder

Pizarros Treffer gegen Werder

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Party im Hansezelt mit Jürgen Drews, Klaus & Klaus und „Malle-Jens“

Party im Hansezelt mit Jürgen Drews, Klaus & Klaus und „Malle-Jens“

Party im Hansezelt mit Jürgen Drews, Klaus & Klaus und „Malle-Jens“

Party im Hansezelt mit Jürgen Drews, Klaus & Klaus und „Malle-Jens“

Meistgelesene Artikel

Rosebrock holt bei der Deutschen Meisterschaft im Schießen Bronze

Rosebrock holt bei der Deutschen Meisterschaft im Schießen Bronze

15 Schachstrategen bei der Verdener Stadtmeisterschaft

15 Schachstrategen bei der Verdener Stadtmeisterschaft

Sven Meyer hält seine Weste weiß

Sven Meyer hält seine Weste weiß

Harm Lahde wieder auf vorderen Plätzen

Harm Lahde wieder auf vorderen Plätzen

Kommentare