Volleyball: Badens weibliche U14 Landesmeister

U14-Teams des TV Baden qualifizieren sich für Nordwestdeutsche

Volleyball-Landesmeister und Vizemeister auf einem Blick: Während die weibliche U14-Jugend des TV Baden mit Trainerin Claudia Decker in eigener Halle überraschend Gold gewann, wurden die Jungs Zweiter. - Foto: Woelki

Baden - Den Landesmeistertitel bei der weiblichen und den Vizemeistertitel bei der männlichen U14-Jugend gewannen die Volleyballer des TV Baden in der Lahofhalle. Die weibliche Jugend des Gastgebers, betreut von Trainerin Claudia Decker, sorgte dabei für eine Überraschung. Sie errang in ihrer Altersklasse das erste Mal eine Meisterschaft.

Und das gegen eine Mannschaft, die mit Auswahlspielern des Bremer Volleyballverbands bestückt ist. Gleichstark fingen beide Teams an, aber Baden unterliefen weniger Fehler im Angriff und baute den Vorsprung aus bis zum Satzgewinn von 25:20. Im folgenden Satz begann Baden stark und führte sogleich mit 7:0. Doch die Bremerinnen platzierten jetzt einige gelungene Angriffsschläge im Feld der Gastgeberinnen. Doch die ließen sich nicht aus der Ruhe bringen und gewannen dank ihrer starken Angreiferinnen und Blockerinnen Lea Neumann und Antonia Raake den zweiten Satz mit 25:14. Claudia Decker begeistert: „Wir haben heute unser Bestes gezeigt und das umgesetzt, was wir zuletzt geübt haben“.

Trainer Peter-Michael Sagajewski schickte bei der männlichen Jugend einen Mannschaft mit durchschnittlich zwei Jahre jüngeren Spielern im Vergleich zum Gegner 1860 Bremen aufs Feld. Körperlich war Baden zwar unterlagen, kämpfte aber. Trotzdem gingen beiden Sätze an die Bremer mit 17:25 und 19:25. Damit errang der TVB den Vizetitel. „Das ist mein nächster goldener Jahrgang“, lobte Sagajewski die Leistung „seiner“ Jungs. Beiden Badener Teams qualifizieren sich für die Nordwestdeutschen Meisterschaft im Mai. Die Juniorinnen fahren nach Braunschweig, die Junioren nach Rodenberg.

woe

Bilder: Gladbach scheitert nach Elfer-Krimi an Frankfurt

Bilder: Gladbach scheitert nach Elfer-Krimi an Frankfurt

Frankfurt im Pokalfinale - Sieg im Elfmeter-Drama

Frankfurt im Pokalfinale - Sieg im Elfmeter-Drama

Netanjahu sagt Treffen mit Gabriel ab

Netanjahu sagt Treffen mit Gabriel ab

Plattdeutscher Lesewettbewerb: Dezernatsentscheid in Verden

Plattdeutscher Lesewettbewerb: Dezernatsentscheid in Verden

Meistgelesene Artikel

Stefan Denker verlängert beim TB Uphusen

Stefan Denker verlängert beim TB Uphusen

„No Limit“: Der Traum vom Verbandsliga-Aufstieg lebt

„No Limit“: Der Traum vom Verbandsliga-Aufstieg lebt

9:2 – Posthausen lässt zum Abschluss gegen Friesen nichts anbrennen

9:2 – Posthausen lässt zum Abschluss gegen Friesen nichts anbrennen

Bassener Blitzstart verpufft gegen TSV Wallhöfen

Bassener Blitzstart verpufft gegen TSV Wallhöfen

Kommentare