Damen 40 übernehmen Tabellenführung

Leismann/Held lassen Völkersen jubeln – 4:2

+
M. Schmitz

Völkersen - Ihren guten Lauf setzten die Tennis-Verbandsklassenteams des TC Völkersen fort. Sowohl die Herren 55 als auch die Damen 40 sind nach dem zweiten Spieltag weiterhin ungeschlagen.

Die Herren 55 trotzten Tabellenführer TV Falkenberg ein 3:3 ab. Den Grundstein legte Michael Schmitz, der sich einmal mehr als Punktegarant erwies und ungefährdet in zwei Sätzen gewann. Zwar standen Friedrich Kahrs und Werner Kreutzträger in ihren Duellen auf verlorenem Posten, doch dafür gewann Rainer Pohl sein Match deutlich in zwei Sätzen. In den Doppeln zeichneten Schmitz/Kreutzträger für den dritten Punkt verantwortlich, während Pohl und Frank Held chancenlos blieben.

Noch besser lief es für die Damen 40, die nach dem 4:2 beim TV Ost Bremen die Tabellenführung übernommen haben. Beide Teams lieferten sich ein Duell auf Augenhöhe. Nicht von ungefähr wurden drei Partien erst im Matchtiebreak entschieden. Das galt auch für das Spitzenspiel, in dem Völkersens Sabine Leismann den längeren Atem bewies – 10:7. Während Heike Schmitz ihr Match deutlich verlor, fuhr Gabriele Held einen sicheren 6:0, 6:4-Sieg ein. Pech hatte Martina Goetjes, die sich nach starkem Start der regionalligaerfahrenen Marlies Wolfsholz denkbar knapp mit 7:10 im Entscheidungssatz geschlagen geben musste. Nach dem 2:2 führten zwei Doppelgewinne zum Völkerser Auswärtssieg. Heike Schmitz und Martina Goetjes ließen ihren Gegnerinnen nicht den Hauch einer Chance. Deutlich mehr zu kämpfen hatten Sabine Leismann und Gabriele Held, die nach verlorenem ersten Satz ins Match zurück fanden und noch in drei Sätzen triumphierten.

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Meistgelesene Artikel

TB Uphusen holt sich vier Neue

TB Uphusen holt sich vier Neue

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

Kommentare