Dänin gewinnt Dressurprüfung CDI*

Nevermann-Torup überrascht mit Sikrit

+
Charlotte Rummenigge musste sich auf der Hannoveraner Stute Loveliness mit Platz zwölf begnügen.

Verden - Einen überraschenden Ausgang nahm die mit insgesamt 1500 Euro dotierte Internationale Dressurprüfung CDI* für ehemalige sieben- und achtjährige WM-Teilnehmer. Der Sieg ging nach Dänemark an die achtjährige Stute Sirikit mit Carina Nevermann-Torup im Sattel mit 75,370 Prozentpunkten. Alle drei Richter waren sich einig und hatten die Stute auf Platz eins gesehen.

Sirikit hatte vor zwei Jahren im Kleinen Finale den vierten Platz belegt und stellte sich jetzt in Verden enorm verbessert vor. Das Duo war in allen Aufgaben sehr sicher und erlaubte sich nicht einen groben Fehler. Auch Platz zwei des achtjährigen Wallachs Stand by my mit der Österreicherin Sandra Nuxoll, geb. Kopf, die für den RV Oldenburger Münsterland startet, im Sattel kam mit 71,806 Prozent durchaus überraschend. Platz drei belegte der Sieger des Kleinen Finales 2013, der Spanier Jordi Domingo Coll mit dem ebenfalls achtjährigen Sandro Hit Sohn Mango Statesman (71,528) und Vierter wurde der sich stark verbessert präsentierende Hengst Zick Flower im Besitz des dänischen Gestüts Blue Hors mit Allen Gron (70,509). Er war bestes siebenjähriges Pferd in dieser Prüfung. Beste deutsche Teilnehmerin war auf Platz fünf Platz die Münchnerin Victoria Michalke auf dem achtjährigen Wallach Duke of Britain (70,417), die 2013 im Großen Finale mit Platz vier nur knapp eine Medaille verpasst hatte. Nicht seinen besten Tag erwischt hatte der Vizeweltmeister 2014 der sechsjährigen Dressurpferde Auheim's Del Magico (69,954) mit der Kärtenerin Stephanie Dearing im Sattel. Keine Rolle spielte in dieser stark besetzten Prüfung Charlotte Rummenigge (München) auf der siebenjährigen Hannoveraner Stute Loveliness (65,602) auf Platz zwölf unter 14 Teilnehmern.

jho

Das könnte Sie auch interessieren

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Meistgelesene Artikel

Harm Lahde wieder auf vorderen Plätzen

Harm Lahde wieder auf vorderen Plätzen

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

Kommentare