Ausgelassene Stimmung

HSG Cluvenhagen/Langwedel III feiert Meisterschaft

Ausgelassen feierten die Herren der HSG Cluvenhagen/Langwedel III die Meisterschaft in der Handball-Regionsklasse. 

Mit 33:3-Punkten und einem Torverhältnis von 570:435 war die HSG das Maß aller Dinge und hatte am Ende acht Punkte Vorsprung vor Vizemeister TuS Sulingen III. Die einzige Niederlage resultierte vom zweiten Spieltag, als es im Derby gegen Daverden IV ein 23:32 setzte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bayer-Niederlage bei Bosz-Debüt - Funkels Siegesserie hält

Bayer-Niederlage bei Bosz-Debüt - Funkels Siegesserie hält

25 Jahre Städtepartnerschaft Verden-Zielona Góra

25 Jahre Städtepartnerschaft Verden-Zielona Góra

Fotostrecke: Werder gewinnt in Hannover

Fotostrecke: Werder gewinnt in Hannover

Natur behindert Suche nach zweijährigem Jungen im Schacht

Natur behindert Suche nach zweijährigem Jungen im Schacht

Meistgelesene Artikel

Herthas Paukenschlag

Herthas Paukenschlag

VER-Dinale: Spitzenreitsport trifft Show

VER-Dinale: Spitzenreitsport trifft Show

Schymiczek wird auch Co-Trainer

Schymiczek wird auch Co-Trainer

Sportlerwahl-Preise: Gewinner stehen fest

Sportlerwahl-Preise: Gewinner stehen fest

Kommentare