Ausgelassene Stimmung

HSG Cluvenhagen/Langwedel III feiert Meisterschaft

Ausgelassen feierten die Herren der HSG Cluvenhagen/Langwedel III die Meisterschaft in der Handball-Regionsklasse. 

Mit 33:3-Punkten und einem Torverhältnis von 570:435 war die HSG das Maß aller Dinge und hatte am Ende acht Punkte Vorsprung vor Vizemeister TuS Sulingen III. Die einzige Niederlage resultierte vom zweiten Spieltag, als es im Derby gegen Daverden IV ein 23:32 setzte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schützenfest in Erichshagen 2018

Schützenfest in Erichshagen 2018

Diese Dinge entsorgt fast jeder falsch - gehören Sie auch dazu?

Diese Dinge entsorgt fast jeder falsch - gehören Sie auch dazu?

2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

Pfingstsingen mit dem MGV im Vilser Holz

Pfingstsingen mit dem MGV im Vilser Holz

Meistgelesene Artikel

Spielabbruch beim TSV Achim III

Spielabbruch beim TSV Achim III

Moffat trifft SVV Hülsen ins Mark

Moffat trifft SVV Hülsen ins Mark

Denker und Mennicke verlassen den TB Uphusen

Denker und Mennicke verlassen den TB Uphusen

Morsum ist endgültig abgestiegen

Morsum ist endgültig abgestiegen

Kommentare