Nur Ole Sievers trifft

Verdens U19 vergibt Sieg über Bückeburg – 1:1

Simon Hinz

Verden - Die A-Junioren des JFV Verden/Brunsbrock kommen in der U19-Niedersachsenliga etwas besser in Fahrt: Nach der 1:4-Pleite gegen Northeim war mit dem VfL Bückeburg ein weiterer Kontrahent aus der Abstiegszone zu Gast.

Trotz des 1:1 zeigte sich Trainer Antonino Sansone nicht zufrieden: „Es ist unglaublich, wie fahrlässig wir mit unseren Chancen umgehen, denn wir haben ein ordentliches Spiel gemacht und uns wieder nicht belohnt. In dieser Liga musst du die Hochkaräter nutzen, gerade als Aufsteiger.“ Doch zunächst führte wieder die erste Gäste-Möglichkeit zum frühen Gegentor – 0:1 (5.).

Die erste Chance der Hausherren hingegen ließ Kapitän Simon Hinz aus. Nach 25 Minuten dann jedoch der verdiente Ausgleich: Ole Sievers vollendete nach schönem Steilpass von Simon Hinz klasse zum 1:1. Nach Wiederbeginn stand zunächst Schlussmann Paul Gansbergen im Mittelpunkt des Geschehens, parierte aber sicher. 

Die erste Riesenchance für die Gastgeber in Hälfte zwei vergab Lennart Schröder (55.) – und auch Radif Aljan traf nur den Pfosten. Schröder per Lupfer an die Latte (75.), Mattes Thölke per Kopfball, der vom Bückeburger Verteidiger auf der Linie gerettet wurde – all das ließ Trainer Sansone verzweifeln. Und fünf Minuten vor dem Ende fiel dann beinahe sogar das 2:1 für die Gäste, doch dieses Mal rettete für die Heimelf das Aluminium. 

dre

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Coronavirus-Verdacht: Züge aus Italien am Brenner angehalten

Coronavirus-Verdacht: Züge aus Italien am Brenner angehalten

Morsumer Kinderkarneval beim TSV Morsum

Morsumer Kinderkarneval beim TSV Morsum

Kinderfasching bei Puvogel

Kinderfasching bei Puvogel

Bielefeld feiert nach drohender Spielabsage

Bielefeld feiert nach drohender Spielabsage

Meistgelesene Artikel

FC Verden 04 siegt locker 5:0

FC Verden 04 siegt locker 5:0

Youngster übernehmen Verantwortung

Youngster übernehmen Verantwortung

Letzte Zweifel nahezu beseitigt

Letzte Zweifel nahezu beseitigt

A-Jugend-Handballer Seliger findet nach Ausbootung beim TVO in Achim sein Glück

A-Jugend-Handballer Seliger findet nach Ausbootung beim TVO in Achim sein Glück

Kommentare