Bushido Verden stellt zwei neue Landesmeister

Verden - 16 Karateka des Bushido Verden reisten jetzt zur Karate-Landesmeisterschaft der Kinder und Schüler nach Bad Bentheim. Mit zwei Landesmeistertiteln und jeweils vier zweiten und dritten Plätzen war Bushido Verden einer der erfolgreichsten Vereine dieser Meisterschaft.

Souverän verteidigte Than Ngyuen als amtierender Landesmeister der Schüler A (U14) seinen Titel im Finale mit 9:1. Larus Reinecke nahm in der Klasse Schüler B (U12) zum ersten Mal an einer Landesmeisterschaft teil und wurde aus dem Stand Meister. In der Kategorie Kata errang Thomas Piechot der Kinder (U10) die Silbermedaille, was ihm Noah Kappel für die Schüler A (U14) nachmachte. 

Kim Preuß erkämpfte sich in der Kata die Vizelandesmeisterschaft und startete gutgelaunt auch noch im Freikampf (Kumite), wo sie die Bronzemedaille holte. Auch Antonia Revermann, ebenfalls erstmalig am Start auf einer Landesmeisterschaft, ging klar als Vizemeister aus den Kämpfen der Schülerinnen B (U12) hervor. 

Sehr achtbare Drittplazierte wurden in der Kata Kinder A (U10) Henry Bestvater, in der Kata Schüler David Scheerer und im Kumite Julien Rutault (Schüler A, U14). „Alle Bushido-Kämpferinnen und Kämpfer schlugen sich bestens!“, schwärmt die Trainerin Ulrike Maaß, „nun schauen wir natürlich gespannt auf die Deutsche Meisterschaft. Auch da kann etwas drin sein!“

Schwerer Unfall in Rios Samba-Karneval

Schwerer Unfall in Rios Samba-Karneval

Elegant wie Emma: Tops und Flops der Oscar-Nacht

Elegant wie Emma: Tops und Flops der Oscar-Nacht

Nokia: Einfach-Handy 3310 kommt zurück und neue Smartphones

Nokia: Einfach-Handy 3310 kommt zurück und neue Smartphones

Königinnen bei der Mailänder Modewoche

Königinnen bei der Mailänder Modewoche

Meistgelesene Artikel

Nelle: „Das ist meine Chance“

Nelle: „Das ist meine Chance“

Sammreys Sorgenfalten werden immer tiefer

Sammreys Sorgenfalten werden immer tiefer

Starke erst Hälfte – aber Uphusen belohnt sich nicht

Starke erst Hälfte – aber Uphusen belohnt sich nicht

Naumann – noch zögert er

Naumann – noch zögert er

Kommentare