Maaß mit drei Karateka bei Austrian Open

Bronze-Platz für Verdens Thang Nguyen

 Trainerin Ulrike Maaß und Thang Nguyen.
+
Konnten mit Platz drei bei den Austrian Open absolut zufrieden sein: Trainerin Ulrike Maaß und Thang Nguyen.

Verden – Am Wochenende fanden in Salzburg die Austrian Junior Karate-Open in Salzburg statt und Ulrike Maaß, Trainerin des Bushido Verden, hatte mit Thang Nguyen, Jan Schoknecht und Emily Meier gleich drei ihrer Nachwuchs-Karateka für die Teilnahme gemeldet.

„Für uns war es nach rund 18 Monaten das erste Turnier. Und ich muss sagen, dass es echt anstrengend war“, so Maaß. „Mit den vielen Dokumenten, die die Eltern im Vorfeld unterschreiben mussten, den Testungen vor Ort und mit dem Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes den ganzen Tag über, war das Ganze für uns Coaches wie für die Sportler mega-anstrengend und wir waren sehr gefordert“, so Maaß weiter. Zudem hätten sie nicht wie vor Corona üblich, bei allen Kategorien in die Halle gedurft, sondern hätten bei hochsommerlichen Temperaturen vor der Halle auf die jeweiligen Aufrufe warten müssen.

Auch sportlich wurden die Erwartungen nicht erfüllt: So konnten sich weder Emily noch Jan in ihrer Wettkampfklasse behaupten, während es für die Trainerin interessant war zu sehen, woran es fehlt und an welchen Techniken sie noch feilen müssen. Thang hingegen erreichte einen guten dritten Platz in der Kategorie U18, offene Gewichtsklasse. Zunächst, so Maaß, sei er zwar nicht so gut in den Kampf gekommen, habe dann aber doch noch die Kurve gekriegt und dürfe mit dem Bronze-Platz überaus zufrieden sein.  nie

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

2:1 – Eric Nienstädt köpft Etelser Reserve zum Sieg

2:1 – Eric Nienstädt köpft Etelser Reserve zum Sieg

2:1 – Eric Nienstädt köpft Etelser Reserve zum Sieg
WM-Titel für Heers

WM-Titel für Heers

WM-Titel für Heers
Clever fit: Falsches Spiel mit Achimer Ex-Betreiber Lars Hildebrandt?

Clever fit: Falsches Spiel mit Achimer Ex-Betreiber Lars Hildebrandt?

Clever fit: Falsches Spiel mit Achimer Ex-Betreiber Lars Hildebrandt?
Triathletin Mieke Strobach: Comeback durch Alternativmedizin

Triathletin Mieke Strobach: Comeback durch Alternativmedizin

Triathletin Mieke Strobach: Comeback durch Alternativmedizin

Kommentare