Bollenerin sammelt in 2014 viele Erfolge

Heise reist mit Pony Duke zur Jugend-DM

+
Die Bollenerin Antonia Heise reist mit ihrem Schimmel Duke zur Deutschen Jugendmeisterschaft der Ponyreiter.

Achim - Aufgrund ihrer Erfolge in der Turniersaison 2014 wurde Antonia Heise vom Gestüt Buchenhof in Bollen vom Bremer Pferdesportverband für die Deutschen Jugendmeisterschaften ab morgen in Zeiskam nominiert. Mit Ihren Ponys Duke, Tasja und dem gekörten Ponyhengst Harry Potter erreichte Heise in dieser laufenden Saison schon zahlreiche Siege und Platzierungen in der Dressur. Die wichtigen FEI-Platzierungen konnte sie so auch auf dem Bremer Pferdefest erreichen, aber auch die Teilnahme an den Sichtungsturnieren in Vechta und Lübeck untermauerten ihre Leistungen. Der Lehrgang in Damme bei der Bundestrainerin der Ponyreiter, Cornelia Endres, zu Beginn der Saison, brachte wichtige Trainingsimpulse, die die Bollenerin sehr gut umsetzen konnte.

Mit Tasja wurde sie bei den diesjährigen Meisterschaften in Bremen zwar als Vize-Stadtmeisterin bei den Junioren geehrt, nach Zeiskam aber wird die Reiterin ihren routinierten Schimmel Duke mitnehmen, mit dem sie im vergangenen Herbst den Bremer Dressurcup überlegen gewinnen konnte.

2015 wird auf große

Pferde umgesattelt

Für Heise wird 2014 das letztes Pony-Jahr sein, denn mit dann 16 Jahren werden ihre Großpferde mehr in den Vordergrund rücken. Glücklicherweise stehen ihr mit dem Hengst Just Perfect von Jazz Time, Rood Vander und Wilmots schon drei sehr gute Pferde zur Verfügung. Zunächst heißt es volle Konzentration auf Zeiskam und auf die zwei Wochen später stattfindenden Bremer Landesmeisterschaften in Schwanewede.

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

21. Westerholzer Flohmarkt

21. Westerholzer Flohmarkt

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare