2:1 über Etelsen der erste Sieg / Hönisch holt 1:1

Blumberg lässt FSV jubeln

+
Scheiterte aussichtsreich: Brunsbrocks Uwe Cordes (r.) – Hönischs Michael Spöring schaut nur zu. Am Ende gab es ein 1:1. 

Verden - Vier Spiele gab es am Wochenende in der 1. Fußball-Altliga (Ü 40). Der FSV Langwedel-Völkersen feierte mit 2:1 über den TSV Etelsen den ersten Saisonsieg. Der TSV Bassen gewann 3:1 beim TSV Bierden. Einen überraschenden Punktgewinn gab es für die SG Hönisch beim 1:1 gegen TSV Brunsbrock.

SG Dörverden - SG Fischerhude/Quelkhorn 1:4 (0:3). Bereits nach vier Minuten ging der Favorit durch Torsten Struhs in Führung, erhöhte noch vor der Pause durch Martin Bantel und Innocent Sokora auf 3:0. Schlusslicht Dörverden konnte durch Jens Harries noch einmal verkürzen, doch Heiner Weidmann machte für die Gäste alles klar.

SG Hönisch - TSV Brunsbrock 1:1 (0:1). Nach drei Siegen in Folge gab es den ersten Punktverlust für die Roten Teufel. Dabei hätten die Gäste in der ersten Viertelstunde bereits alles klar machen können. Uwe Cordes und Thomas Lehmann scheiterten jeweils aussichtsreich. Die Führung erzielte dann aber Jörg von Ahsen kurz vor der Pause. Das etwas schmeichelhafte 1:1 gelang Christian Dyball sechs Minuten nach Wiederanpfiff.

FSV Langwedel-Völkersen - TSV Etelsen 2:1 (1:1). Den ersten Dreier der Saison fuhren die Gastgeber im Gemeindeduell ein. Etelsen hatte den besseren Start und ging durch Lars Rose in Führung. Olaf Röder glich nur fünf Minuten später aus. Kurz vor dem Abpfiff erzielte Carsten Blumberg das umjubelte 2:1.

TSV Bierden - TSV Bassen 1:3 (1:0). Die Platzherren gingen durch Axel Viohl in Führung, standen am Ende aber mit leeren Händen da. Mitte der zweiten Hälfte drehten Frank Kosakewitz (2) und Holger Zietlow die Partie. 

bog

Das könnte Sie auch interessieren

Werders Bundesliga-Starts seit der Saison 2007/08

Werders Bundesliga-Starts seit der Saison 2007/08

Nach Barcelona-Terror: Polizei vereitelt Anschlag in Badeort

Nach Barcelona-Terror: Polizei vereitelt Anschlag in Badeort

Podiumsdiskussion vom RWF und der Kreiszeitung zur Bundestagswahl

Podiumsdiskussion vom RWF und der Kreiszeitung zur Bundestagswahl

Fachwerkhaus „Siedenburg“ in Kirchweyhe bald Geschichte

Fachwerkhaus „Siedenburg“ in Kirchweyhe bald Geschichte

Meistgelesene Artikel

Klassenunterschied – FC Verden 04 demontiert Bothel mit 6:1

Klassenunterschied – FC Verden 04 demontiert Bothel mit 6:1

Stzorc bittet um Geduld

Stzorc bittet um Geduld

Offermann – Bornreihe kommt ihm gerade recht

Offermann – Bornreihe kommt ihm gerade recht

TSV Bassen fährt 2:0-Auftakterfolg in Worpswede ein

TSV Bassen fährt 2:0-Auftakterfolg in Worpswede ein

Kommentare