Bjarne Geils

Geils legt Grundstein

+
Bjarne Geils

Verden - Ohne Mühe setzten sich die B-Junioren (U16) des FC Verden 04 in der Landesliga bei der JSG Elbdeich durch. Mit 4:0 behielt der Zweite die Oberhand. „Wir haben das Spiel in allen Belangen dominiert und kaum etwas zugelassen“, zeigte sich das Trainergespann Orry Bischert/Falco Degener hoch zufrieden. Mit bemerkenswertem Pressing in des Gegners Hälfte wurden früh viele Bälle erkämpft und zahlreiche Torchancen kreiert. Die Gäste jubelten bereits nach sechs Minuten das erste Mal, als Bjarne Geils einen an Leonard Bruns verursachten Strafstoß sicher verwandelte – 1:0. Nach zehn Minuten legte Max Niendorf das 2:0 nach. Und auch nach der Pause legten die Domstädter einen Blitzstart hin. Jonas Austermann erhöhte nach sehenswertem Solo auf 3:0 (42.). Den Schlusspunkt setzte Joan Bro mit dem 4:0.

dre

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare