U12 der BG BiBA feiert 77:15-Kantersieg

Lorenz-Team deklassiert Eisbären Bremerhaven

+
Neva Altunöz

Achim - Gleich mit 77:15 schickte die U12 der Basketballgemeinschaft Bierden-Bassen-Achim in der Bezirksliga den Nachwuchs des Bundesligisten Eisbären Bremerhaven auf die Heimreise.

Lediglich zu Beginn der Partie vermochte das unerfahrene Team der Eisbären die Partie einigermaßen offen zu gestalten. Doch in der Folge zogen die Gastgeber unaufhaltbar davon und sorgten schon mit dem 20:4 im ersten Viertel für klare Verhältnisse. Das war in erster Linie der guten Verteidigung geschuldet, da Henri Buschmann und Mirko Sauer immer wieder Ballverluste provozierten. Und in der Offensive glänzte Neva Altunöz. Im weiteren Verlauf bauten die Gastgeber ihre Führung dann stetig aus und kamen nach dem 37:9 zur Pause letztlich zu einem Sieg mit 62 Punkten Differenz. „Lediglich in der Phase, als unsere Aufbauspieler Jan-Ole Schlemminger und Tom Knief für eine Pause auf der Bank saßen, war es etwas fahrig“, war Trainer Dennis Lorenz dennoch sehr zufrieden.

Punkte BG BiBA: Neva Altunöz (24), Levin Grüneberg (15), Tom Knief (12), Jan-Ole Schlemminger (12), Henri Buschmann (6), Marie Teebay (4), Mikro Sauer (4).

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare