Bezirkspokal: Brunsbrocks U19 gewinnt 3:0 in Achim / „Alles abverlangt“

Mathis Tietje entscheidet

+
Hatte mit Achim/Uesen 0:3 gegen Brunsbrock das Nachsehen: Daniel Helmke (vorne).

Achim - In der ersten Runde des Bezirkspokals der A-Junioren (U 19) trafen mit der JSG Achim/Uesen und dem TSV Brunsbrock zwei Klassenpartner der Landesliga aufeinander. 3:0 behielt am Ende der Nachwuchs der Roten Teufel die Oberhand.

„Achim hat uns alles abverlangt. Garant für unseren Sieg war die bessere Zweikampfstatistik und die bessere Chancenverwertung. Der Sieg geht für mich in Ordnung, ist aber um ein Tor zu hoch ausgefallen ist“, sah Gästecoach Axel Meineke ein rassiges Spiel mit vielen Tormöglichkeiten.

Zunächst vergab für die Hausherren Totti die mögliche Führung, auf der Gegenseite ließen Luca Homann und Lennart Uphoff Chancen aus. Klasse, wie Brunsbrocks Schlussmann Martin Neumann gegen Laurin Terkowski (24.) und Lukas Kiemes abwehrte. Nicht unverdient traf Aaron Kailasamt dann aber zur 1:0-Führung für die Gäste (29.). „Achim hielt weiter voll dagegen und war spielerisch absolut ebenbürtig“, konnte sich Meineke auch angesichts trotz der Führung nicht zurücklehnen.

Trotz leichter Überlegenheit der Hausherren um Trainer Patrick Rehmstedt und besten Chancen durch Mehmet Kaldirici, Adrian Wülbers, Laurin Terkowski oder Lukas Kiemes wollte der JSG kein Treffer gelingen. Die entscheidende Szene dann in der 72. Minute, als Mathis Tietje nach Konter und schöner Vorarbeit von Lennart Uphoff zum 2:0 traf. Anschließend spielten beide Teams mit offenem Visier, doch nur die Gäste durften noch das späte 3:0 erneut durch Tietje bejubeln. „Wir haben ein ausgeglichenes Spiel gesehen, es sollte eben für uns nicht sein. Für Brunsbrock war der Sieg verdient, denn sie haben ihre Tormöglichkeiten einfach besser genutzt“, zeigte sich Rehmstedt als fairer Verlierer.

dre

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

Keeper Ruschenbaum garantiert Achim IV Sieg über Kirchlinteln

Keeper Ruschenbaum garantiert Achim IV Sieg über Kirchlinteln

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Radpolo: Etelsens Anika Müller und Viola Waschwill Favorit

Radpolo: Etelsens Anika Müller und Viola Waschwill Favorit

Kommentare