1:1 beim Primus Harsefeld / Gunkel zurück

Grünhagen garantiert Bassen einen Punkt

+
Maike Grünhagen

Bassen - Trotz kurzfristiger Ausfälle konnten Bassens Landesliga-Frauen im Spitzenspiel beim TuS Harsefeld dem momentanen Klassenprimus einen Zähler beim 1:1 (0:0) abknöpfen und verweilen damit weiter ab Rang drei. Den Treffer für die Grün-Roten erzielte Maike Grünhagen zum Endstand (74.).

Vor dem Spiel musste Trainer Holger Winter noch kurzfristig seine Planungen ändern, denn Carolin Werth und auch Katharina Schiepanski mussten krankheitsbedingt absagen. So war es nicht verwunderlich, dass der Tabellenführer zunächst die Initiative ergriff. Raven Brosseit hielt aber in der Anfangsphase alles, was auf ihr Tor kam.

In der zweiten Minuten der zweiten Halbzeit kam Harsefeld dann aber aus der Nahdistanz zur Führung. Danach spielte Bassen offensiver, was aber auch einige Möglichkeiten für Harsefeld bedeutete. Mit Glück und Geschick sowie einer einige Male gut reagierenden Torfrau Raven Brosseit blieb der TSV ohne weiteres Gegentor. Doch auch die Gäste hatten nun einige sehr gute Möglichkeiten. In der 54. Minute traf Aline Stenzel gegen die Unterkante der Latte und den Nachschuss hielt die Torfrau. In der 64. Minute setzte Aline Stenzel einen Freistoß neben das Gehäuse und nur drei Minuten darauf parierte die Torfrau einen Freistoß von Maike Grünhagen. In der 74. Minute dann der Ausgleich durch Maike Grünhagen, die mit einem langen Pass aus der eigenen Abwehr heraus bedient wurde, ihr Laufduell gegen einen Abwehrspielerin gewann und aus 18 Metern dann ins lange Eck einschoss.

Bassens Uwe Norden konstatierte später: „Harsefeld hatte optisch mehr vom Spiel, aber unterm Strich ist die Punkteteilung in Ordnung. Nahtlos eingefügt hat sich dabei auch Lisa Gunkel, die nach über zwei Jahren ihr Comeback gab und spielte, als sei sie nie weg gewesen.“

TSV Bassen: Brosseit - Gunkel, Höge (82. Bauer), Grünhagen, Beglau, Dierßen, Hein, Allert, Stenzel, Steudte (88. Myschker), Junge.

svs

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare