TSV Bassen dominiert Sonntag nach 0:2 noch 3:2 beim TuS Bothel

Wende dank Segelken und Lange

+
Traf zweimal: Florian Thiel.

Bassen - „Gut, dass wir so eine starke 2. Herren haben“, freute sich Sonntagabend Bassens Bezirksliga-Coach Marco Holsten über einen 3:2-Erfolg beim Aufsteiger TuS Bothel nach einem 0:2-Rückstand. Damit kletterten die Grün-Roten in der Tabelle auf Rang sechs und weisen nur noch zwei Zähler Rückstand auf den Zweiten TSV Wallhöfen auf.

Gleich mit fünf Akteuren aus der Reserve reisten die Bassener in den Kreis Rotenburg, in Hansen und Henke spielten zwei 90 Minuten durch. Das brachte aber keinen Bruch ins Spiel – im Gegenteil. Bassen war über weite Strecken das bessere Team mit den klareren Chancen, wusste diese aber lange nicht zu nutzen und lag durch zwei dumme Ballverluste in der Vorwärtsbewegung bis zur 62. Minute durch Cusimano (40.) und Griech 0:2 zurück. Nach feinem Zuspiel seines Bruders Fabian gelang dann Florian Thiel der Anschluss. Und mit den Einwechslungen von Kevin Segelken und Julian Lange kam dann auch die Wende. Erst wurde Segelken im 16er von den Beinen geholt, Florian Thiel verwandelte den fälligen Strafstoß sicher (84.). Und in der Nachspielzeit bediente Lange so mustergültig den mitgeeilten Yasar Gerken, dass dieser aus fünf Metern nur noch einzudrücken brauchte – 2:3.

vst

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare