Bennet Decker & Co schlagen Hermannsburg im Finale

2:0 – Badens U12-Volleyballer Bezirksmeister

Hatte allen Grund zur Freude: Der Badener Volleyballnachwuchs (blaue Trikots) sicherte sich den Titel bei den Bezirksmeisterschaften.

Baden - Die U12-Jungen des TV Baden sicherten sich den Titel bei den Volleyball-Bezirksmeisterschaften durch einen 2:0 (25:23, 25:22)-Finaleerfolg über den TuS Hermannsburg und lösten damit das Ticket zu den Nordwestdeutschen Meisterschaften am Sonntag, 8. April, in der heimischen Lahofhalle.

In der Vorrunde führte Badens Kapitän Bennet Decker sein Team zu zwei klaren 2:0-Siegen gegen die SVG Lüneburg II und Gastgeber SSV Südwinsen. Als souveräner Gruppensieger ging es im Halbfinale gegen den Bundesliganachwuchs der SVG Lüneburg I. Auch diese Aufgabe bewältigten die Badener ohne große Probleme und setzten sich in zwei Sätzen durch. Deutlich ausgeglichener verlief indes das Endspiel gegen Hermannsburg. Beide Mannschaften schenkten sich nichts.

Beim 23:23 nahm der TVB eine Auszeit und Hermannsburg servierte danach prompt einen Fehlaufschlag. Was folgte, war ein Ass von Bennet Decker zum 25:23. Auch im zweiten Satz konnte sich kein Team entscheidend absetzen. Die sicheren Aufschläge von Nick Kahrs stellten Hermannsburg immer wieder vor Probleme. Letztlich war das bessere Zusammenspiel der Badener mit den cleveren Angriffen entscheidend für das 25:22.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Haalands Traumdebüt rettet BVB - Leipzig siegt gegen Union

Haalands Traumdebüt rettet BVB - Leipzig siegt gegen Union

UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer Kämpfer

UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer Kämpfer

"Wir haben es satt!": Tausende fordern neue Agrarpolitik

"Wir haben es satt!": Tausende fordern neue Agrarpolitik

Fotostrecke: Werders Befreiungsschlag in Düsseldorf

Fotostrecke: Werders Befreiungsschlag in Düsseldorf

Meistgelesene Artikel

Hülsen: Frischer Mut mit Mutlu

Hülsen: Frischer Mut mit Mutlu

Arsenal beindruckt

Arsenal beindruckt

Mario Stevens: Ein untadeliger Sattelkünstler

Mario Stevens: Ein untadeliger Sattelkünstler

Perfektes Debüt für AZ Alkmaar

Perfektes Debüt für AZ Alkmaar

Kommentare