Volleyball: Sieg bei „Nordwestdeutscher“ über VCB Tecklenburger Land reicht

Badens U20 wie aus einem Guss – Ticket für DM gelöst

+
Hoch zum Block: Badens Bjarne Schulz (links) und Max Lange beim Sieg über Tecklenburger Land.

Baden - Licht und Schatten erlebte der TV Baden auf der Nordwestdeutschen Volleyballmeisterschaft der U16 und U20 in der Lahofhalle. Während die U16 die Qualifikation für die Deutschen Titelkämpfe verpasste, löste die U20 das Ticket für Saarbrücken.

Badens U16 unterlag als Bremer Meister dem Niedersachsen-Vize Oldenburger TB 19:25, 17:25. „Wir hatten ein gutes Gefühl, weil wir uns bei einem Turnier im Saarland vorbereitet hatten. Aber ich wusste, die Aufgabe wird sehr schwer. Nach der Niederlage waren alle enttäuscht. Ich hätte mir mehr Gegenwehr gewünscht“, sagte Trainer Peter-Michael Sagajewski. Am Ende blieb die Enttäuschung, da nun der Niedersachsenmeister VSG Hannover und der Vize Oldenburger TV zur DM fahren.

U16 scheitert nur knapp

an Oldenburger TB

Die Stimmung aber änderte sich bei der U20. Baden besiegte als Bremer Meister den Vize-Niedersachsenmeister VCB Tecklenburger Land mit 25:15, 25:15. „Wir haben sie aus der Halle geschossen. Wir spielten wie aus einem Guss“, strahlte Sagajewski. Im zweiten Match gegen Niedersachsen-Meister USC Braunschweig, zugleich auch der aktuelle U20-Kader des Niedersächsischen Volleyballverbandes, unterlag der Gastgeber nur knapp 19:25, 26:24, 12:15. Damit fahren Braunschweig und Baden zur „Deutschen“ nach Saarbrücken in drei Wochen. „Der Auftritt gegen Braunschweig stimmt mich optimistisch. Für uns ist es ein super Erfolg. Wir sind alle sehr zufrieden. Dass die U16 nicht weiter gekommen ist, trübt unsere Stimmung ein wenig“, berichtet Sagajewski. · woe

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF gewinnt internationalen Emmy mit Serie über Neonazi-WG

ZDF gewinnt internationalen Emmy mit Serie über Neonazi-WG

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Meistgelesene Artikel

Badens Drittliga-Volleyballer erwarten Sonntag Hörde

Badens Drittliga-Volleyballer erwarten Sonntag Hörde

MTV Langwedel: Carstensen löst WM-Ticket

MTV Langwedel: Carstensen löst WM-Ticket

TSV Ottersberg nimmt am Sonntag verdienten Punkt aus Uelzen mit

TSV Ottersberg nimmt am Sonntag verdienten Punkt aus Uelzen mit

TV Oyten Vampires erkämpfen sich verdienten Punkt in Jörl

TV Oyten Vampires erkämpfen sich verdienten Punkt in Jörl

Kommentare