Badener scheitert bei U17 im Finale knapp

DM: Ole Sagajewski freut sich über Vizetitel

+
DM-Vize der U17: Badens Ole Sagajewski (rechts) durfte jubeln.

Baden - Den größten Erfolg des TV Baden und des Bremer Volleyballverbandes verbuchte Ole Sagajewski: Mit Partner Niclas Thuernagel von TV Bremen 1860 holte der Badener bei der dreitägigen Deutschen Meisterschaft im Beachvolleyball in der Altersklasse U17 die Silbermedaille. Das Finale verlor das Duo gegen Niklas Stooß und Sven Winter vom FT 1844 Freiburg mit 10:15, 11:15 und wurden damit Deutscher Vizemeister.

In der Vorrunde hatten Sagajewski und Thuernagel Stooß/Winter noch mit 16:14, 15:10 besiegt. Entsprechend groß war der Jubel bei den beiden für den Bremer Landesverband startenden U17-Volleyballer. Nach der überstandenen Gruppenphase und zwei weiteren Siegen in der doppelten K.o.-Runde bezwangen Sagajewski und Thuernagel ihre späteren Finalgegner, die an Eins gesetzt waren.

Dann trafen Sagajewski/Thuernagel auf Klimpe/Kulzer, die sie mit 15:8, 19:17 besiegten. Damit war der Weg frei ins Endspiel. „Es hat wirklich Spaß gemacht. Wir waren an Rang 16 gesetzt, was für eine Bremer Mannschaft normal ist. Im Finale fehlte uns das nötige

„Uns fehlte das nötige

Quäntchen Glück“

Quäntchen Glück. Es war ein Spiel auf Augenhöhe“, sagte Ole Sagajewski. Und: „In den Spielen zuvor zeichneten wir uns durch unseren Siegeswillen aus. Unser Ziel war es eine Medaille zu holen.“ Im vergangenen Jahr hatte Sagajewski mit einem anderen Partner schon einmal bei einer Deutschen in der Altersklasse U17 teilgenommen. „Da kamen wir aber nicht weit“, so der Badener.

woe

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Kommentare