B-Jugend verliert zum Abschluss gegen TVO

TSV Intschede bleibt Zweiter – trotz 21:23

+
Durch die Oytener Deckung: Gina Kastens (am Ball) markierte beim Intscheder 21:23 zwei Treffer.

Intschede - Zum Saisonende verlor die weibliche B-Jugend des TSV Intschede im Lokalderby der Handball-Verbandsliga 21:23 gegen den TV Oyten. Die Heimsieben bleibt trotzdem Zweiter und hat für nächste Saison mehrere Optionen. Nach Auskunft des Trainerinnen-Duos Michele Müller und Luisa Hahn nimmt das Team den Platz in der Landesliga der A-Jugend an und versucht vorher am 19. April in einem Turnier, einen Platz in der Vorrunde zur Oberliga zu erspielen.

Müller-Team nimmt Platz

in A-Jugend-Landesliga

Oyten steigt am 16. Mai in die Relegationsspiele um die Vorrunde zur Oberliga ein, ist für die Landesliga der B-Jugend bereits qualifiziert.

Die Partie stand für Intschede unter ungünstigen Vorzeichen. Es standen nur neun Spielerinnen zur Verfügung, es fehlte auch Torhüterin Nora Holtgrefe. Die Gäste hatten den besseren Start und lagen 8:3 (12.) vorne. Müller nahm eine Auszeit und stellte das Team neu ein. Intschede kam jetzt besser ins Spiel. Vergebene Chancen des TVO nutzten die Gastgeberinnen, um bis zur Pause auf 11:12 zu verkürzen.

Hälfte zwei war über weite Strecken ausgeglichen. Beide Seiten leisteten sich technische Fehler. Bei Intschede wurden zudem acht Siebenmeter vergeben. „So kann man nicht gewinnen“, kommentierte Müller. Bei der 22:21-Führung (49.) nahm Oytens Carsten Buschmann dann noch ein Time-Out und gab entscheidenden Anweisungen.

Tore Intschede: Theres Meisloh (9/2), Gina Kastens (2), Pia Böhlke (4), Lisa-Marie Gerling (1), Natascha Lukovac (3/2), Henrike Schwittek (2).

Tore TVO: Viktoria Otten (5), Michele Engelhardt (2), Janina Heine (1), Stina Röttjer (2), Stina Winkelmann (1), Leonie Rogowski (2), Johanna Holthus (5/2), Jasmin Johannesmann (5).

bos

Das könnte Sie auch interessieren

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Meistgelesene Artikel

Harm Lahde wieder auf vorderen Plätzen

Harm Lahde wieder auf vorderen Plätzen

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

Kommentare