B-Jugend siegt in Oyten / Buschmann sauer

Natascha Lukovac führt Intschede zum 33:23

+
Neun Tore: Marieke Witzschke.

Oyten - Im Lokalderby der Handball-Verbandsliga unterlag die weibliche B-Jugend des TV Oyten dem TSV Intschede 23:33 und hat nach drei Spieltagen nur einen Punkt. „Wir haben nicht die richtige Einstellung gefunden“, so Oytens enttäuschter Trainer Carsten Buschmann. Seine Sieben trat ohne etatmäßige Keeperin an. Stina Röttjer stand im Tor und machte ihre Sache gut. Zudem fehlte Spielmacherin Viktoria Otten, was sich im Aufbau bemerkbar machte. Lediglich Stina Winkelmann fiel positiv auf. „Wir haben sie nicht in den Griff bekommen“, kritisierte Intschedes Trainerin Michele Müller ihren Mittelblock. Sie war dennoch zufrieden mit dem deutlichen Erfolg, der vorübergehend Platz zwei einbringt. Müller lobte das Abwehr- und Angriffsverhalten von Natascha Lukovac, die sechs Treffer landete.

Oyten lag bis zum 9:9 (17.) immer ein Tor vorne. Eine Minute später ging Intschede mit 10:9 in Führung. „Die Umstellung der Abwehr auf 5:1 hat sich ausgezahlt“, so Müller. Der Gast nutzte Ballverluste aus und lag zur Pause 17:11 vorne. Auch in den zweiten 25 Minuten konnten sich Oyten nicht steigern – zu passives Abwehrverhalten und fehlenden Ideen im Angriff. In der 38. Minute war Intschede mit guten und zuweilen schnellen Angriffen entscheidend auf 25:15 enteilt.

Tore Oyten: Janina Heine (4), Annika Hübner (5), Stina Winkelmann (6), Leonie Rogowski (3), Johanna Holthus (2), Julia Buschmann (2), Jasmin Johannesmann (1). Tore Intschede: Marieke Witzschke (9), Theres Meisloh (9), Gina Kastens (2), Pia Bölke (1), Lisa-Marie Gerling (2), Natascha Lukovac (6), Friederike Hinz (1), Sina Lefers (1), Mia Bruhn (2).

bos

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Keeper Ruschenbaum garantiert Achim IV Sieg über Kirchlinteln

Keeper Ruschenbaum garantiert Achim IV Sieg über Kirchlinteln

Kommentare