Den Aufstieg weiter im Blick – 8:2

Emtinghausen gewinnt überraschend deutlich gegen Sebaldsbrück

+
Imke Meyer 

Emtinghausen - Überraschend deutlich behaupteten sich die TT-Damen des TSV Emtinghausen in der Bezirksliga beim 8:2 über den ATSV Sebaldsbrück II. Damit besitzt das Team um Maribel Stenzel weiterhin gute Chancen auf den Aufstieg in die Bezirksoberliga.

„Krankheitsbedingt ist Sebaldsbrück nicht in stärkster Besetzung angetreten. Dermutlich wäre das Ergebnis sonst nicht so klar gewesen, zumal wir einige Spiele auch sehr knapp gewonnen haben“, erklärte Stenzel. Den Grundstein legten die Gastgeberinnen bereits in den Dopeln. Zwar mussten Burkel/Witte und Stenzel/Meyer jeweils den ersten Satz abgeben, doch letztlich behaupteten sich beide in vier Sätzen – 2:0.

Ohne Probleme verliefen die nächsten drei Einzel. Maribel Stenzel, Imke Meyer und Susanne Burkel ließen keinen Satzverlust zu und sorgten mit dem 5:0 für die Vorentscheidung. Was folgte, war das knappste Spiel des Abends. Dabei musste sich Heike Witte unglücklich mit 14:16 im fünften Satz gegen Görgün geschlagen geben. Stenzel stellte jedoch umgehend den alten Abstand wieder her, ehe sich Meyer in fünf hart umkämpften Sätzen gegen Strangmann geschlagen geben musste – 6:2. Das sollte jedoch der letzte Punkt der Gäste gewesen sein. Für den Schlusspunkt zeichnete Witte in fünf Sätzen verantwortlich.

kc

Das könnte Sie auch interessieren

Mit Kampfgeist zum Punktgewinn: Japan trotzt Senegal 2:2 ab

Mit Kampfgeist zum Punktgewinn: Japan trotzt Senegal 2:2 ab

Federer verliert Finale und Nummer 1 - Kein Jubel bei Zverev

Federer verliert Finale und Nummer 1 - Kein Jubel bei Zverev

Entlassungsfeier am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

Entlassungsfeier am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

England im Achtelfinale - Torfestival gegen Panama

England im Achtelfinale - Torfestival gegen Panama

Meistgelesene Artikel

Korb nach Sztorc-Aus: „Auf die Signale aus dem Team reagiert“

Korb nach Sztorc-Aus: „Auf die Signale aus dem Team reagiert“

Nurkovic verstärkt Verden II

Nurkovic verstärkt Verden II

HSV-Talentteam dominiert in Hülsen

HSV-Talentteam dominiert in Hülsen

Oyten: Test gegen USA Vorbereitungs-Highlight

Oyten: Test gegen USA Vorbereitungs-Highlight

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.