25-Jähriger bleibt auch im Fall des Abstiegs

Auch Stefan Denker verlängert in Uphusen

Stefan Denker trägt auch nächste Saison das TBU-Trikot.

Uphusen - Beim TB Uphusen wird die Kaderplanung für die kommende Saison weiterhin kräftig vorangetrieben. Wie Team-Manager Markus Nesemann bekannt gab, hat nun auch Stefan Denker dem vom Abstieg bedrohten Fußball-Oberligisten für ein weiteres Jahr die Zusage gegeben.

„Wir sind sehr froh, dass Stefan uns erhalten bleibt. Schließlich zählt er bei uns zu den Leistungsträgern und verfügt für sein Alter schon über jede Menge Erfahrung in höheren Ligen“, war Nesemann die Freude über die Entscheidung des 25-Jährigen deutlich anzuhören. Zumal Denker seine Entscheidung unabhängig von der Ligazugehörigkeit getroffen hat. Nesemann: „Das zeigt doch, dass wir in Uphusen weiterhin auf einem guten Weg sind und auch im Falle des Abstiegs in die Landesliga definitiv über eine starke Truppe verfügen werden.“
kc

Das könnte Sie auch interessieren

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Meistgelesene Artikel

Harm Lahde wieder auf vorderen Plätzen

Harm Lahde wieder auf vorderen Plätzen

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

Kommentare