25-Jähriger bleibt auch im Fall des Abstiegs

Auch Stefan Denker verlängert in Uphusen

Stefan Denker trägt auch nächste Saison das TBU-Trikot.

Uphusen - Beim TB Uphusen wird die Kaderplanung für die kommende Saison weiterhin kräftig vorangetrieben. Wie Team-Manager Markus Nesemann bekannt gab, hat nun auch Stefan Denker dem vom Abstieg bedrohten Fußball-Oberligisten für ein weiteres Jahr die Zusage gegeben.

„Wir sind sehr froh, dass Stefan uns erhalten bleibt. Schließlich zählt er bei uns zu den Leistungsträgern und verfügt für sein Alter schon über jede Menge Erfahrung in höheren Ligen“, war Nesemann die Freude über die Entscheidung des 25-Jährigen deutlich anzuhören. Zumal Denker seine Entscheidung unabhängig von der Ligazugehörigkeit getroffen hat. Nesemann: „Das zeigt doch, dass wir in Uphusen weiterhin auf einem guten Weg sind und auch im Falle des Abstiegs in die Landesliga definitiv über eine starke Truppe verfügen werden.“
kc

Neue Möbel für offene Grundrisse

Neue Möbel für offene Grundrisse

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Meistgelesene Artikel

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Kommentare