Oytens B-Jugend unterliegt Meister Aurich

Auch Niemeyer kann das 24:29 des TV Oyten nicht verhindern

Zehn Tore: Bjarne Niemeyer.

Oyten - Im Spitzenspiel der Handball-Verbandsliga musste sich die von Steffen Aevermann trainierte männliche B-Jugend des TV Oyten am letzten Spieltag gegen den ungeschlagenen Meister OHV Aurich mit 24:29 (11:15) geschlagen geben.

Nachdem die Gastgeber den Auftakt verschlafen hatten, fanden sie nach dem 0:4 (5.) endlich ins Spiel und glichen zum 4:4 (8.) aus. Doch Aurich ließ sich davon nur kurz beeindrucken und übernahm in der Folge wieder das Kommando. Folgerichtig gingen die Gäste auch mit einer 15:11-Führung in die Pause. Bis zum 17:19 (34.) blieben die Oytener noch auf Tuchführung. Dann baute Aurich den Vorsprung langsam etwas aus. Das konnte auch der zehnfache Torschütze Bjarne Niemeyer nicht verhindern.

Für das neu zusammengesetzte Team von Steffen Aevermann, neben Torwart Niklas van den Berg bleiben noch Bjarne Niemeyer, Marc Beckmann und Jan Ohlhorst aus der jetzigen B-Jugend, darum, sich auf die Aufstiegsrunde zur Oberliga vorzubereiten. Einen Platz in der Landesliga hat die Mannschaft sicher.

Tore TV Oyten: Jan Ohlhorst (4), Leonard Fischer (5/1), Bjarne Niemeyer (10), Marc Beckmann (1), Timon Timmermann (3), Niklas Trumpke (1). 

bos

Das könnte Sie auch interessieren

Mit Kampfgeist zum Punktgewinn: Japan trotzt Senegal 2:2 ab

Mit Kampfgeist zum Punktgewinn: Japan trotzt Senegal 2:2 ab

Federer verliert Finale und Nummer 1 - Kein Jubel bei Zverev

Federer verliert Finale und Nummer 1 - Kein Jubel bei Zverev

Entlassungsfeier am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

Entlassungsfeier am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

England im Achtelfinale - Torfestival gegen Panama

England im Achtelfinale - Torfestival gegen Panama

Meistgelesene Artikel

Korb nach Sztorc-Aus: „Auf die Signale aus dem Team reagiert“

Korb nach Sztorc-Aus: „Auf die Signale aus dem Team reagiert“

Nurkovic verstärkt Verden II

Nurkovic verstärkt Verden II

HSV-Talentteam dominiert in Hülsen

HSV-Talentteam dominiert in Hülsen

Oyten: Test gegen USA Vorbereitungs-Highlight

Oyten: Test gegen USA Vorbereitungs-Highlight

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.