FSV Langwedel-Völkersen dominiert 6:0

Auch Nelle-Team zerlegt den TSV Ottersberg II in seine Einzelteile

Tino Heimbruch

Langwedel - Einen Riesensatz aus dem Bezirksliga-Tabellenkeller vollzog jetzt der FSV Langwedel-Völkersen im Nachholspiel gegen den Kreisrivalen TSV Ottersberg II, der sich mit dem Abstieg endgültig abgefunden zu haben scheint. So dominierten die Fußballer um den jungen Coach Benjamin Nelle gleich mit 6:0 (3:0), weisen somit sechs Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze auf.

„Bis zum 1:0 haben wir nicht so gut gespielt, da haben wir Ottersberg mehrfach zu Halbchancen eingeladen und teilweise regelrecht nervös im Spielaufbau agiert“, konstatierte da später der FSV-Übungsleiter, der allerdings dann die erste Großchance seiner Farben sah, als Dondelinger an dem 49-jährigen Ottersberger Schlussmann Thomas Rosin scheiterte. Auch vor der Führung der Hausherren reagierte Rosin glänzend bei einem Schuss von Daniel Throl, den Abpraller allerdings konnte dann Goalgetter Tino Heimbruch versenken (29.). Von da an lief dann nur noch wenig bei den Gästen, die sich in der Folgezeit mehr und mehr ihrem Schicksal fast ohne Gegenwehr ergaben. So war dann bereits zur Pause der Drops gelutscht, als Frederik Bormann nach Throl-Flanke zum 2:0 (34.) und abermals Heimbruch mit sattem 20-Meter-Schuss (39.) netzen konnten.

Auch nach der Pause ging das muntere Scheibenschießen weiter. Ein Doppelschlag in der 52. und 53. Minute durch Bormann und Throl brachte schließlich das 5:0, ehe Heimbruch mit dem 6:0 (84.) den Schlusspunkt setzen durfte.

„Bis zum Rückstand haben wir das nicht schlecht gemacht, dann aber ging nichts mehr, hat uns völlig der Mut verlassen“, zuckte später TSV-Trainer Stefan Hennings nur noch mit den Schultern – und bedankte sich noch bei Altliga-Keeper Rosin.

vst

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Attentäter reiste von Düsseldorf nach Manchester

Attentäter reiste von Düsseldorf nach Manchester

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München

Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare