1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Kreis Verden

Artur Pfannenstil zieht es zum SV Hönisch

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Kai Caspers

Kommentare

Nach Hönisch: Artur Pfannenstil
Nach Hönisch: Artur Pfannenstil © Hägermann

Hönisch – Hochkarätiger Neuzugang für den SV Hönisch: Wie Ziad Leilo, Sportlicher Leiter des SVH, bekannt gab, trägt Artur Pfannenstil vom Bezirksligisten FSV Langwedel-Völkersen in der neuen Saison das Trikot des Fußball-Kreisligisten. „Ich habe Artur in der Jugend trainiert. Daher ist der Kontakt zwischen uns auch nie abgerissen“, freut sich Leilo über die Zusage des 27-Jährigen.

„Hinzu kommt, dass mit Marvin Louis ein guter Kumpel von Artur bei uns spielt. Das hat letztlich auch den Ausschlag gegeben, da Artur auch noch weitere Angebote hatte und auf jeden Fall in der Bezirksliga hätte bleiben können.“ Fußballerisch ist Pfannenstil laut Leilo über jeden Zweifel erhaben. „Aber er passt vor allen Dingen menschlich sehr gut und kann die jungen Spieler dank seiner Erfahrung und seinem Siegeswillen führen. Daher freuen wir uns sehr, dass er sich für uns entschieden hat und hoffen, dass seine Zusage eventuell eine Signalwirkung für weitere Spieler hat!“  kc

Auch interessant

Kommentare