Arne Zschorlich kehrt gegen Bissendorf in der Kader des Oberligisten zurück

SG – alle Kräfte für den Abstiegskampf bündeln

+
Ob dem Patienten SG Achim/Baden um Routinier Florian Block-Osmers ausgerechnet im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten TV Bissendorf-Holte wieder auf die Beine geholfen wird, erscheint doch mehr als fraglich.

Achim/Baden - Gleich drei Niederlagen kassierte Handball-Oberligist SG Achim/Baden in Folge. Und ein Ende der Negativserie ist nicht in Sicht, denn Sonnabend gibt ausgerechnet der Tabellenzweite TV Bissendorf-Holte (19 Uhr) seine Visitenkarte beim Team von Steffen Aevermann ab.

„Da brauchen wir uns definitiv nichts vormachen. Wir sind der klare Außenseiter“, spricht der SG-Trainer von einer Herkulesaufgabe für seine Mannschaft. Dennoch wirft Aevermann die Flinte nicht schon im Vorfeld ins Korn. „Dass wir auch gegen gute Teams bestehen können, haben wir ja schon unter Beweis gestellt. Letztlich geht es darum, dass wir mit der richtigen Einstellung zu Werke gehen und vor allen Dingen unsere Fehlerquote minimieren“, nimmt er seine Spieler in die Pflicht. Zudem hofft der SG-Trainer, dass Bissendorfs knappe Niederlage gegen Beckdorf eventuell Spuren hinterlassen hat. „Damit ist die Meisterschaft quasi entschieden. Mal sehen, wie der TV das verkraftet hat. Sollte sich das in Form von einer Verunsicherung äußern, müssen wir da sein. Gleichwohl ist sich Aevermann der Tatsache bewusst, dass alles Zählbares gegen Bissendorf Bonuspunkte sind.

Da die SG laut ihrem Trainer nun endgültig im Abstiegskampf angekommen ist, hat es auch in personeller Hinsicht eine Veränderung gegeben. „Nach Rücksprache mit Karsten Krone haben wir Arne Zschorlich für den Rest der Saison in den Kader der ersten Herren hochgezogen. Er ist ein Typ, der sofort etwas bewegen kann“, freut sich Aevermann über die Unterstützung. Zudem wird Jannis Jacobsen gegen Bissendorf für Jakob Winkelmann, der vermutlich zwei bis drei Wochen ausfällt, mit von der Partie sein.

kc

Das könnte Sie auch interessieren

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

Meistgelesene Artikel

Badens Drittliga-Volleyballer erwarten Sonntag Hörde

Badens Drittliga-Volleyballer erwarten Sonntag Hörde

MTV Langwedel: Carstensen löst WM-Ticket

MTV Langwedel: Carstensen löst WM-Ticket

TSV Ottersberg nimmt am Sonntag verdienten Punkt aus Uelzen mit

TSV Ottersberg nimmt am Sonntag verdienten Punkt aus Uelzen mit

TV Oyten Vampires erkämpfen sich verdienten Punkt in Jörl

TV Oyten Vampires erkämpfen sich verdienten Punkt in Jörl

Kommentare