Achimer Schwimmerin gewinnt 50 Meter Schmetterling in Rekordzeit

Anna Lefers in Topform

+
Gewann die Jahrgangswertung: Anna Lefers.

Achim - Starker Auftritt der neun Schwimmer des TSV Achim bei den Norddeutschen Jahrgangsmeisterschaften in Hannover. statt. Für den Höhepunkt zeichnete dabei Anna Lefers (Jahrgang 1997) verantwortlich. Sie gewann die 50 Meter Schmetterling und erzielte dabei einen neuen Vereinsrekord.

Das war aber nicht die einzige neue Bestzeit der Achimer. Auch Kevin Frenkel (1997) stellte über 50 und 100 Meter Freistil jeweils einen neuen Vereinsrekord auf und belegte in der Jahrgangswertung damit die Plätze sieben (50m) und elf. Auch Jörn Frerichs (1994) überzeugte durch gute Leistungen. Er schaffte Bestzeiten über 100 Meter Schmetterling (Platz 4) und 50 Meter Schmetterling (8). Zwei weitere Rekorde errang Yannis Wiese (1994). Er steigerte sich in seiner Spezialdisziplin über 50 Meter (13) und 100 Meter Brust (8). Letztlich waren alle Achimer Teilnehmer mit ihren Leistungen zufrieden und stellten nachhaltig unter Beweis, dass sich das gezielte Training auch weiterhin auszahlt.

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

Kommentare