Ottersbergs Coach Sammrey optimistisch

„Alles andere als ein Sieg nicht akzeptabel“

+
A. Sammrey

Ottersberg - Ottersbergs Trainer Axel Sammrey lässt vor dem heutigen NFV-Pokalspiel um 17 Uhr (Busabfahrt: 14.30 Uhr) beim Bezirkspokalsieger Weser Ems, TV Dinklage, erst gar keine zwei Meinungen aufkommen: „Wir wollen eine Runde weiterkommen. Alles andere als ein Sieg ist nicht akzeptabel!“

Verständlich, immerhin spielt die Wümme-Elf als Oberligist zwei Klassen höher als der Bezirksliga-Vertreter, der aber gerade im Pokal immer wieder für Aufsehen sorgen konnte, auch schon Teams wie den Ottersberger Klassenpartner VfL Bückeburg „zur Strecke“ brachte. Sammrey: „Die sind heiß wie Oskar auf uns. Immerhin würde dann in der nächsten Runde ein Heimspiel gegen Regionalligist BV Cloppenburg anstehen. Für die ist das quasi ein Derby. Doch auch wir wollen unbedingt diese Partie gegen den BVC.“ Personell sieht es derzeit immer besser bei den Grün-Weißen aus. Zwar fehlen noch die Pässe der beiden „USA-Importe“ Adan Coronado und Eishun Yoshida, dafür aber sind Ömer Aktas als auch der talentierte Obed Scholl-Amoara (Werder Bremen U19) dabei. · vst

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare