Badenerin von neuer Aufgabe begeistert

Alina Küsel organisiert das Jugendturnfest

Alina Küsel

Baden - Sie ist jung. Sie sprüht vor Elan. Sie hat viele Ideen. Und sie kümmert sich seit diesem Jahr um die Organisation des Jugendturnfestes des Turnkreises Verden: Alina Küsel. Monatelang suchte der Turnkreis eine Person, die diese Event organisiert. Nun fand der Verband sie. Die 23-jährige gebürtige Badenerin freut sich auf ihre neue Aufgabe. Turnkreis-Vorsitzenden Jens Banehr hat Alina Küsel angesprochen und gleich begeistert können.

Seit ihrem fünften Lebensjahr turnte Alina Küsel für den TV Baden und in zahlreiche Mannschaftswettbewerbe mit. „Auf dem Jugendturnfest des Turnkreises habe ich erstmalig geturnt“, erinnert sie sich Küsel gerne, die als Schülerin auf Wettbewerben, im Ligabetrieb sowie an Turnfesten auf Kreis-, Landes- und Bundesebene teilnahm und schließlich wegen des Abiturs und ihrer Ausbildung zur Physiotherapeutin eine Pause einlegte.

Seit dem Jahr 2009 engagiert sich Alina Küsel ehrenamtlich für die Niedersächsische Turnerjugend. Aktuell wirkt sie auf Landesebene im Bereich Abenteuersport mit, also dem Klettern, was die 23-Jährige besonders fasziniert. Aktuell bereitet die neue Fachwartin das diesjährige Jugendturnfest mit Verantwortlichen des TV Oyten am Sonnabend und Sonntag in Oytener Schulzentrum in der Pestalozzistraße vor. J woe

Das könnte Sie auch interessieren

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Meistgelesene Artikel

TSV Achim: Jens Dreyer geht mit einem faden Beigeschmack

TSV Achim: Jens Dreyer geht mit einem faden Beigeschmack

Schulwitz erleidet Platzwunde und Gehirnerschütterung im FC-Test

Schulwitz erleidet Platzwunde und Gehirnerschütterung im FC-Test

JFK-Cup: Gladbacher „Fohlen“ galoppieren „Wölfen“ davon

JFK-Cup: Gladbacher „Fohlen“ galoppieren „Wölfen“ davon

Dritter Winterneuzugang für Fußball-Kreisligist SV Hönisch

Dritter Winterneuzugang für Fußball-Kreisligist SV Hönisch

Kommentare