Alexander Huhn zieht es zum FC Verden 04

Wechselt zum FC Verden 04: Alexander Huhn. Foto: vst

Verden – Fußball-Landesligist FC Verden 04 vermeldet den ersten Neuzugang für die Rückrunde. Wie Nicolas Brunken, sportlicher Leiter des FC, bekannt gab, hat Alexander Huhn vom Ligarivalen BW Bornreihe seinen Pass beim Team von Frank Neubarth abgegeben.

„Alex hat in der Vergangenheit mit dem einen oder anderen aus unserer Mannschaft schon zusammen gespielt. Und nach unserer Partie in Bornreihe hat es dann Gespräche gegeben. Außerdem ist er mit seiner aktuellen Situation unzufrieden, da er zuletzt nicht so oft zum Einsatz gekommen ist. Das hat uns natürlich auch in die Karten gespielt“, freut sich Brunken über die Zusage des 31-jährigen Routiniers. „In unserer Hintermannschaft stehen doch einige sehr junge Spieler. Da wird uns Alex mit seiner Erfahrung also sicher weiterhelfen“, weiß Brunken um die Qualitäten des Innenverteidigers, der in der Vergangenheit auch schon für den TSV Ottersberg und den TB Uphusen in der Oberliga gespielt hat. kc

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Coronavirus: Italienische Regierung will Städte abriegeln

Coronavirus: Italienische Regierung will Städte abriegeln

Fury wieder Box-Weltmeister - K.o.-Sieg gegen Wilder

Fury wieder Box-Weltmeister - K.o.-Sieg gegen Wilder

Leipzig und BVB bleiben an Bayern dran

Leipzig und BVB bleiben an Bayern dran

Fotostrecke: Werder verliert gegen den BVB

Fotostrecke: Werder verliert gegen den BVB

Meistgelesene Artikel

FC Verden 04 siegt locker 5:0

FC Verden 04 siegt locker 5:0

Youngster übernehmen Verantwortung

Youngster übernehmen Verantwortung

Letzte Zweifel nahezu beseitigt

Letzte Zweifel nahezu beseitigt

Provokation dankend angenommen

Provokation dankend angenommen

Kommentare